Top-Tipps für die Suche nach einem kostengünstigen Limousinenverleih

Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht glauben, können Sie eine günstige Limousine finden, wenn Sie sich die Mühe machen, danach zu suchen.

Das kann sogar das Mieten von Stretchlimousinen beinhalten.

Natürlich sind Behauptungen in Ordnung, aber was könnten Sie tatsächlich tun, um auf kostengünstige Limousinenservices zuzugreifen? Einige der folgenden Tipps könnten helfen:

  1. Planen Sie nach Möglichkeit im Voraus. Wenn Sie dies tun, können Sie sich Zeit nehmen, um die besten Angebote zu finden.
  2. Einkaufsbummel. Verschiedene Angebote einzuholen und zu vergleichen mag für Sie kein aufregender Zeitvertreib sein, aber es ist wichtig, da die Tarife stark variieren können. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie Gleiches mit Gleichem vergleichen. Die Person, die ihr ramponiertes altes Auto, möglicherweise illegal, als mietbare Limousine benutzt, bietet wahrscheinlich Preise an, die ein professioneller Limousinenvermieter nicht bieten könnte und wahrscheinlich nicht mithalten würde. Möchten Sie solche Dienstleistungen wirklich kaufen und Ihre Sicherheit und vielleicht Ihren Versicherungsschutz riskieren? Es ist vielleicht keine kluge Idee!
  3. Teilen Sie die Kosten. Wenn Sie Kollegen oder Freunde einbeziehen und die Kosten mit ihnen teilen können, ist das natürlich schonender für Ihren Geldbeutel. Eine leichte Abweichung davon könnte dem Limousinenanbieter anzeigen, dass Sie bereit sind, das Fahrzeug zu teilen. Es ist vielleicht ein langer Weg, aber sie haben möglicherweise (z. B.) zwei Flughafenfahrten ungefähr zur gleichen Zeit für Sie und A.N. Andere, bei denen Sie beide versuchen, Ihre Kosten niedrig zu halten.
  4. Lassen Sie sich beraten. Anstatt nur mit Ihrer eigenen Version der Lösung abzurufen, warum nicht Ihre Anforderungen an den Limousinenvermieter weitergeben und ihn die kostengünstigste Lösung für Ihren Bedarf an günstigen Limousinen entwickeln lassen? Das könnte sogar bedeuten, ihnen das maximale Budget zu geben, mit dem Sie arbeiten müssen. Sie werden überrascht sein, wie flexibel sie sein können und im schlimmsten Fall sagen sie nur "sorry kann nicht helfen". Sie haben also nichts zu verlieren.
  5. Stundenweise mieten. Nicht alle Limousinenvermieter bieten diese Art von Angebot an, aber einige tun es und es könnte Ihnen gegenüber diesen Anbietern von "Mindestmieten für einen halben Tag" eine Menge sparen.
  6. Fixieren Sie sich nicht auf ein bestimmtes Fahrzeug. Dies hängt mit Punkt '4' oben zusammen und beinhaltet, dass nicht das prestigeträchtigste (und daher teuerste) Modell des Anbieters in seiner Flotte verlangt wird, nur weil es das glamouröseste ist.
  7. Verwalten Sie Ihren Zeitplan, um die Mietzeit zu minimieren. Luxuslimousinen zu bitten, auf Sie zu warten, kann teuer werden. Wenn Sie also ein Meeting vorziehen oder zurückstellen können, damit es besser in Ihren Terminkalender passt, brauchen Sie Ihr Auto weniger Zeit und sparen Geld. Dies führt auch wieder zu Punkt '4', da die Limousinenvermietung Ihnen möglicherweise zwischen 9-10 Uhr ein besseres Angebot anbieten kann, wenn sie freie Kapazitäten haben, als am selben Tag um 11-12 Uhr, wenn sie bereits eine hohe Nachfrage haben. Flexibilität kann wichtig sein.

Wenn Sie einige der oben genannten Schritte ausführen, werden Sie möglicherweise feststellen, dass Luxuslimousinen mieten ist viel günstiger als man denkt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg