Verkauf von Immobilien ohne Immobilienmakler

Ich werde meine Immobilie ohne Makler verkaufen. Dieser Refrain wird heutzutage immer häufiger gehört, da sich der Internet- und Immobilienmarkt über die Maklertransaktion hinaus entwickelt.

FSBO ist eine Abkürzung für "Verkauf durch Eigentümer". Der Verkauf als FSBO bietet zahlreiche Vorteile. Mit Immobilienprovisionen von sechs Prozent möchten Sie sofort Zehntausende von Dollar an Provisionen sparen. Wenn Sie dies aus irgendeinem Grund nicht verführt, können Sie die Einsparungen nutzen, um die Preise für ähnliche Häuser in Ihrer Region zu unterbieten. Dies wird Ihr Haus schnell vom Markt entfernen und Sie mit Ihrem Leben weitermachen lassen.

Der Schlüssel zum Verkauf Ihrer Immobilie ist vorbereitet zu sein. Zunächst müssen Sie den Wert der Immobilie ermitteln, indem Sie sich Vergleiche in Ihrer Nähe ansehen oder einen Online-Bewertungsservice ausprobieren. Sobald Sie den Wert im Auge haben, müssen Sie feststellen, ob dies akzeptabel ist. Sie müssen auch bestimmen, was Sie wirklich als Verkaufspreis akzeptieren möchten, sobald das Feilschen abgeschlossen ist. Stellen Sie immer sicher, dass Sie Ihr Endergebnis kennen und bleiben Sie dabei.

Der nächste Schritt besteht darin, die Immobilie online auf einer FSBO-Site aufzulisten. Über 70 Prozent der Hauskäufer finden ihre Immobilien jetzt online, da sie erkennen, dass es nicht notwendig ist, endlos herumzufahren und sich Häuser anzusehen, an denen sie interessiert sein könnten oder nicht. Wenn sie online gehen, können sie sehen, was jedes Haus bietet, und dann die entsprechenden besuchen Eigentum.

Angesichts der Nutzung des Internets durch Käufer ist es wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, um Bilder mit Ihren Angeboten hochzuladen. Sie werden nur dann Interesse wecken, wenn die Käufer die Immobilie tatsächlich sehen können. Auf jeder Website können Sie digitale Fotos hochladen, und das sollten Sie auch tun. Achten Sie darauf, so viel wie möglich von der Immobilie zu zeigen, damit Sie Leads generieren können, die wirklich am Kauf interessiert sind.

Verkäufer fragen sich, ob sie zu Recht glauben, dass sie ihre Immobilie ohne Makler verkaufen können. Mit der Internetrevolution ist es einfach, dies zu tun und Tonnen von Provisionen zu sparen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

10 der schlechtesten Immobilienpraktiken – Die fünfte lässt Sie nachdenken

Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Makler zweifelhafte Taktiken anwenden, um den Umsatz zu steigern. Sie können Sie dazu bringen, eine Vereinbarung zu unterzeichnen oder sogar über versprochene Preise, um den Verkauf zu beschleunigen. Eine Umfrage unter Immobilienmaklern hat ergeben, dass solche Praktiken existieren. Es ist beunruhigend zu wissen, dass nur ein kleiner Prozentsatz der Broker sie für falsch hält.

Hier ist eine Liste der 10 unmoralischsten Immobilienpraktiken, die jeder Käufer kennen sollte:

1. Der Listing Agent teilt mit, dass eine große Nachfrage nach der Immobilie besteht, was nicht der Wahrheit entspricht.

Seien Sie nicht überrascht, wenn der Makler Ihnen mitteilt, dass Sie nur geringe Chancen haben, die Immobilie zu erwerben, wenn Sie zu viel verhandeln oder länger brauchen, um eine Entscheidung zu treffen, da es mehrere Angebote von anderen Käufern gibt. 31,8% der befragten Makler gaben an, dass es üblich sei, den Deal schneller abzuschließen.

2. Ihr Agent zeigt keine Immobilien mit einer unterdurchschnittlichen Vergütung für die Zusammenarbeit an, die von Listing Agents zugelassen wird.

Dies ist überhaupt nicht zugunsten des Käufers, aber 61,8% der Immobilienhändler nannten es unzulässig. Der verbleibende Prozentsatz hat keine Bedenken und sie sind ziemlich zahlreich.

3. Als Käufer werden Sie von Ihrem Makler nicht in Immobilien eingeführt, die von Maklerunternehmen auf der Grundlage früherer Erfahrungen und ihres Rufs gelistet werden.

20,1% der Makler akzeptierten, dass dies eine der häufigsten Möglichkeiten war, das Geschäft voranzutreiben. Obwohl der Prozentsatz nicht auf der höheren Seite lag, reicht es aus, Sie an einem scheinbar fairen Geschäft zu zweifeln.

4. Der Agent kann je nach Präferenz seine eigene Auflistung oder die Auflistungen des Unternehmens anzeigen. 49,6% der Umfrageteilnehmer hielten es für in Ordnung zu folgen, was deutlich zeigt, dass Vertrauensbruch im Immobilienhandel häufig vorkommt. Sie können sich nicht wirklich auf den Broker verlassen, wenn Sie Transparenz erwarten.

5. Ihr Agent wird Sie nicht vertreten, wenn Sie eine Immobilie zum Verkauf durch den Eigentümer kaufen möchten –

Ja, das ist eine Tatsache. Wenn Sie gedacht haben, dass die Einstellung eines Maklers Ihnen bei jeder Art von Hauskauf hilft, werden Sie einen unhöflichen Schock erleben. Wenn Sie ein Haus kaufen möchten, an dem kein Makler beteiligt ist, müssen Sie den Verkäufer selbst kontaktieren.

6. Sie wissen nicht, welche Überweisungsgebühren der Überweisungsagent erhält – 59,8% der Agenten waren der Meinung, dass dies der richtige Weg ist, um Geschäfte zu machen. Dies ist jedoch nicht zugunsten des Käufers, da die vom Makler verdienten hohen Empfehlungsgebühren bedeuten, dass Sie möglicherweise zu einem Geschäft gezwungen werden, das für Sie möglicherweise nicht vorteilhaft ist.

7. Der Agent kann Sie an einen anderen Agenten verweisen, der keine Kenntnisse über die von ihm erbrachte Servicequalität und den Wert hat. 33,1% der Agenten hielten dies für eine gängige Praxis, aber es ist definitiv schädlich für ahnungslose Käufer. Der geworbene Agent kann dem überweisenden Agenten bis zu 20% der Provision zahlen. Dies ist ein Augenöffner für Käufer.

8. Unrealistische Preise werden von Listing Agents akzeptiert, um die Marketingmöglichkeiten zu verbessern – Käufer, die nicht vertreten sind, werden gefangen. Das Unternehmen versucht, die Marketinggebühren durch so hohe Preise zu decken. Die Immobilie darf jedoch nicht zum angegebenen Preis verkauft werden und es ist der Verkäufer, der darunter leidet.

9. Der von Ihnen beauftragte Agent könnte den Verkäufer im selben Geschäft vertreten – Überraschenderweise hielten 40,9% der Makler diese Praxis für sehr verbreitet und akzeptabel. Es ist eine schockierende Wahrheit, aber es ist da. Wie können Sie hoffen, dass Ihre Interessen gewahrt bleiben, wenn der Agent für die beiden gegenüberliegenden Seiten tätig ist?

10. Der Agent gibt dem Verkäufer wichtige Informationen weiter, um das Geschäft schneller abzuschließen. Ob Sie es glauben oder nicht, sie tun es. Noch vor den Verhandlungen kann der Agent den niedrigsten Betrag offenlegen, den Sie bereit sind, für die Immobilie zu bezahlen. Dies raubt Ihnen die Möglichkeit, niedrigere Preise zu erhalten.

Während es nicht möglich ist, beim Kauf eines Eigenheims auf einen Makler zu verzichten, sollte Sie die Enthüllung der schlimmsten Praktiken auf dem Immobilienmarkt auf der Hut halten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die sozialen Notwendigkeiten eines Immobilienmaklers

Während jeder Einzelne unterschiedliche Bedürfnisse, Ziele und Prioritäten in Bezug auf die Auswahl der bestmöglichen Immobilienrepräsentation hat, gibt es bestimmte Notwendigkeiten, die in der Vielzahl von Fällen und Umständen erforderlich und notwendig sind. Ich bezeichne diese als die SOZIAL Notwendigkeiten für Immobilienmakler und nach mehr als einem Jahrzehnt als Immobilienlizenzverkäufer im Bundesstaat New York sind zu der festen Überzeugung gelangt, dass diese relevant, notwendig und notwendig sind. In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, anhand des mnemonischen Ansatzes kurz zu prüfen, zu überprüfen, zu untersuchen und zu diskutieren, was dies bedeutet und was dies darstellt.

1. Bedienung: Eine qualitativ hochwertige Immobilienvertretung muss mit einem konzertierten Schwerpunkt beginnen, um den bestmöglichen Service zu bieten, der auf die Interessen seiner Kunden ausgerichtet ist!

2. Optimieren: Warum sollte jemand einen Agenten einsetzen, bis er bereit, willens und in der Lage ist, die Möglichkeiten für seine Kunden und Kunden zu optimieren? Ein Agent verdient seine behalten, indem wir Menschen effektiv und bestmöglich helfen!

3. Pflege; kreativ; Charakter: Qualitätsrepräsentation muss Qualität, Fürsorge und Engagement für die Kunden betonen! Er muss kreativ sein, um das bestmögliche Treffen der Geister zu erreichen! Der Einzelne muss konsequent die wesentliche Qualität des Charakters demonstrieren, um darüber hinauszugehen Normund anderen dienen, mit Fairness und Verantwortung!

4. Integrität; Phantasie: Wie kann jemand zum Besseren etwas bewirken, bis er die absolute Integrität beibehält? Dies gilt nicht nur für die Immobilienvertretung, sondern ist auch durch staatliche Gesetze und den Ethikkodex vorgeschrieben! Wählen Sie außerdem jemanden mit der Fantasie, der über den Tellerrand hinaus denkt, und konzentrieren Sie sich auf den besten Weg, um Ihre spezifische Immobilie zu vermarkten, um die besten Ergebnisse zu erzielen!

5. Beachtung; Einstellung; Eignung: Man muss genau auf alle Möglichkeiten achten, um zu wissen, wie man am besten vorgeht! Dies muss mit einer wahren, positiven Einstellung, einem Können, einer Haltung und einer relevanten, gut entwickelten, fachlichen und bedeutungsvollen Fähigkeit kombiniert werden, die darauf ausgerichtet ist, es zu erledigen!

6. Lernen; Hör mal zu: Qualitätsvertreter beginnen den Prozess immer, indem sie genau zuhören, ihnen dienen und repräsentieren und aus jedem Gespräch und jeder Erfahrung lernen! Wenn man diese kombiniert, kann man überlegen, wie man am besten vorgehen kann, auf die akzeptabelste, relevanteste und serviceorientierteste Weise!

Finden Sie einen Immobilienmakler mit dem SOZIAL Notwendigkeiten. Wie wird diese Person Ihren Bedürfnissen, Zielen und Prioritäten am besten dienen?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So verwenden Sie FSBO-ZEICHEN richtig

Mit diesem Artikel möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie FSBO-Zeichen richtig verwenden. Für den Verkauf durch Eigentümer hat FSBO in ihren Werften ständig selbstgemachte Schilder angebracht, die sie bei örtlichen Händlern oder Filialisten gekauft haben. Ich bin sicher, Sie erkennen sie an ihrem rot-weißen Farbschema und den handgeschriebenen Besitzerinformationen.

Diejenigen, die die größte Neugier in mir wecken, sind diejenigen, die so viele Informationen in diese schrecklich flüssige, schwarze Tinte mit Filzstift geben. Sie haben sie sicher gesehen, sie projizieren den Namen des Besitzers, dann die Telefonnummern des Besitzers, gefolgt vom Preis, gefolgt von allen anderen Notizen, die der Besitzer für Passanten von Autofahrern und Interessenten halten möchte.

Ich meine, ist das albern, oder was, lassen Sie uns überlegen, was der Passant im Laufe der Zeit sieht:

Je mehr Informationen, desto kleiner die Zeichen auf dem Schild, was bedeutet, dass der Betrachter Adleraugen haben muss, um alles zu sehen, selbst wenn sie mitten auf der Straße stehen blieben und sich merken konnten, was sie sahen oder zumindest konnten diese Informationen auf ein Stück Papier oder einen Block zu schreiben, den sie mit sich führten.

Wie viele Ihrer potenziellen Kunden, die vorbeigehen oder vorbeifahren, sind in der Lage, dies zu tun und all diese Informationen zu sich nach Hause oder an ihren Aufenthaltsort zu bringen, damit sie sie möglicherweise studieren und sinnvoll nutzen können? Meine Vermutung, nicht viele.

Der durchschnittliche potenzielle Käufer fährt seine ausgewählten Stadtteile auf der Suche nach Häusern, die ihn anziehen, zunächst durch sein Aussehen von der Straße, dann durch das Aussehen dieses Stadtviertels oder umgekehrt. Es ist eine menschliche Eigenschaft, die die meisten Menschen haben. Daher kommt das alte Sprichwort: "Man bekommt nie eine zweite Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen".

Die Leute werden bei diesem ersten Blick sehr wertend sein, egal was sie zum ersten Mal sehen, also lasst uns in unseren Diskussionen über Gartenschilder sehr offen sein!

Ein Gartenschild ist NUR das zweite, was die Leute bemerken, wenn sie zu Ihnen nach Hause kommen, ihr erster Eindruck, gut, schlecht oder gleichgültig, IST Ihr Zuhause und NUR wenn sie davon beeindruckt sind, werden sie Ihrem Gartenschild JEDE Aufmerksamkeit schenken.

Nun, Ihr Gartenschild sollte ungefähr 2 'x 3' groß sein (das entspricht ungefähr der Größe der Schilder eines Immobilienunternehmens). Und anstatt der Papier- oder Pappschilder versuchen diese lokalen und nationalen Händler, Ihnen zu verkaufen, dass Sie dann Ihren magischen Marker verwenden und beobachten können, wie die Sonne verblasst oder durchblutet, bis sie nicht wiederzuerkennen ist, einen lokalen Schilderhersteller anrufen oder drucken Kaufen Sie ein (oder kaufen Sie sie sogar im Internet, dort finden Sie alles andere) und bestellen Sie ein individuelles Wellblechschild mit Vinyl-Schriftzug.

Für dieses Größenzeichen zahlen Immobilienunternehmen in der Regel 20 bis 40 US-Dollar. auf individueller Basis umfasst dies einen Metallpfahl, der das Schild am Boden hält.

Dieser Preis kann von Unternehmen zu Unternehmen und von Staat zu Staat variieren, aber wenn Sie genau hinschauen, können diese Preise von der Person ermittelt werden.

Nachdem Sie ein Schild haben, lassen Sie uns diskutieren, was vorteilhaft wäre, um es anzubringen.

Die potenziellen Käufer werden von Ihrem Haus beeindruckt sein, damit sie nicht nach weiteren Informationen darüber suchen, aber im Gegensatz zu dem Schild, über das ich am Anfang gesprochen habe, überladen Sie es nicht mit Inhalten!

Ich weiß, dass die effektivsten Anzeichen, die am meisten Aktivität erhalten, solche sind, die weniger Informationen enthalten (weniger ist in diesem Fall mehr) und anstatt rot & weiß sind schwarze Buchstaben auf einem gelben Hintergrundfeld am auffälligsten.

Auf diesen gelben Hintergrund setzen Sie nur die Wörter:

SCHNELLER VERKAUF IN DIESEM HAUS SPART GELD

ALLE ANFRAGEN WILLKOMMEN

http: Facebook.com/pinewoodcove

(STRASSENADRESSE IHRES HAUSES)

Zelle Nr. 555-555-5555

Jetzt bieten diese Informationen viel mehr Informationen:

  • Sie möchten Ihr Haus schnell verkaufen
  • Je schneller der Verkauf, desto mehr Geld spart der Käufer
  • Es heißt, jeder Käufer ist willkommen, einschließlich Immobilienmakler (Sie sind bereit, eine Provision für ihre Käufer sowie für Käufer zu zahlen, ohne den Vorteil eines Immobilienmaklers (denken Sie an Investoren, die durch die Nachbarschaften streifen).
  • Geben Sie eine Website-Adresse an, z. B. Facebook oder eine ähnliche Adresse, mit der Sie Bilder anbringen können, auf die Sie Personen verweisen können, und stellen Sie sicher, dass sich Bilder im Inneren Ihres Hauses befinden, um sie anzuzeigen, und sie können darauf verweisen andere zurück zu. Geben Sie mindestens Ihre E-Mail-Adresse an dieser Stelle ein, damit sie Sie kontaktieren können, ohne dass Sie zu Hause sein müssen.
  • Und vor allem bieten Sie ihnen eine Telefonnummer (vorzugsweise eine Handynummer) an, damit die interessierten Interessenten die für sie relevanten Informationen anfordern können.

All diese anderen Informationen sind irrelevant, wenn dieser Interessent neugierig genug ist, um Fragen zu haben, die beantwortet werden müssen, und bereit genug ist, einen einfachen Anruf zu tätigen, eine E-Mail zu schreiben oder auf diese Website zu gelangen, um sich von ihren Antworten zu überzeugen.

Seien Sie vorbereitet, wenn der Interessent sein Angebot innerhalb von 2 Wochen abschließen kann (geben Sie Ihnen das Geld und schließen Sie das Geschäft in einer Anwaltskanzlei oder einer abstrakten Firma ab).Geben Sie hier Ihren eigenen Zeitplan ein. Ein Bargeldverkauf durch ein abstraktes Unternehmen kann nur 2 oder 3 Tage dauern). Seien Sie für diesen "schnellen Verkauf" bereit, diesem Käufer 2 – 5% anzubieten (Geben Sie hier Ihren eigenen Prozentsatz aus Ihrem ausgehandelten Verkaufspreis ein), aber stellen Sie fest, dass 5% für diesen Vorteil für Sie kein unverschämter Vorteil für den Käufer sind.

Ohne diesen "Schnellverkauf" lassen Sie den Interessenten wissen, welchen Preis (Ihr Listenpreis), für die Sie Ihr Haus verkaufen möchten.

Es gibt andere häufig gestellte Fragen, die telefonisch beantwortet werden können. Wenn Sie die Antworten nach den ersten Anrufen auf ein Blatt Papier schreiben, können Sie zukünftige Anrufe schnell beantworten.

Einige, aber nicht alle dieser häufig gestellten Fragen könnten sein:

  • Wie viel kosten Ihre Versorgungsunternehmen für das Jahr?
  • Wie alt sind die Geräte im Haus
  • Welche Schulen könnten Kinder in Ihrer Nachbarschaft besuchen?
  • Haben Sie Holzböden und wenn ja, in welchen Räumen?
  • Wie alt ist Ihre Heizung und Klimaanlage?
  • Wie alt ist dein Dach?
  • Sind Sie in einer Klärgrube oder in einem Stadtwasser?
  • usw.

Keine Sorge, es wird einige andere Fragen geben, an die sie denken werden, aber wenn Sie an die Informationen denken, die Sie beim Kauf Ihres nächsten Hauses wissen möchten, können Sie sich sicher einige einfallen lassen andere von dir.

Denken Sie an all diese Dinge, während Sie Ihr Gartenschild anfertigen und sich darauf vorbereiten, Ihr eigenes Haus zu verkaufen. Du wirst es gut machen.

  1. Überladen Sie Ihr Gartenschild nicht mit so viel Inhalt, dass es nicht lesbar ist
  2. Machen Sie Ihr Zeichen ungefähr 2 'X 3' und verwenden Sie nicht rot und weiß (gelbes Feld mit schwarzen Buchstaben ist am besten
  3. Lassen Sie sich NUR von interessierten Interessenten anrufen (dies reduziert Ihre verschwendete Zeit mit uninteressierten Interessenten)
  4. Seien Sie vorbereitet, wenn sie anrufen, schreiben Sie eine Liste mit Fragen auf und beantworten Sie sie
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie sie zu sich nach Hause bringen, indem Sie sie um einen Termin bitten
  6. Platzieren Sie es (oder sie, Eckgrundstücke, verdienen zwei oder mehr Zeichen) im sichtbarsten Bereich Ihres Hofes von der Straße aus.
  7. Und genießen Sie den Prozess!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Home Staging – Fragen und Antworten

Frage: Muss ich mein Haus wirklich inszenieren?

Antworten: Home Staging wird Hausbesitzern empfohlen, die es ernst meinen, ihr Haus in kürzester Zeit zu verkaufen. Stellen Sie sich dieses Szenario vor: Zwei vergleichbare Häuser stehen im gleichen Gebiet zum Verkauf. Haus A wurde inszeniert und befindet sich in einem erstklassigen Zustand. Haus B wurde nicht inszeniert und hat möglicherweise einige Designprobleme. Für welches Haus interessieren sich Käufer Ihrer Meinung nach mehr? Statistiken zeigen, dass Häuser, die professionell auf den Immobilienmarkt vorbereitet sind, in einem Drittel weniger Zeit verkaufen als nicht inszenierte Häuser.

Frage: Mein Makler sagte mir, ich solle auf die Bühne warten. Ist das ein guter Rat?

Antworten: Je früher Sie Ihr Haus inszenieren, desto besser wird es für Sie sein. Wenn Ihr Agent Ihnen gesagt hat, dass Sie nicht inszenieren oder auf die Bühne warten sollen, hat Ihr Makler möglicherweise kein vollständiges Verständnis für den Wert der Heiminszenierung. Einige Agenten sind besorgt darüber, ihren Kunden mehr Spesen zu empfehlen. Es ist ein nobles Anliegen, aber kein notwendiges, wenn es um die Inszenierung zu Hause geht. Stager arbeiten als Team mit Immobilienmaklern zusammen, und die meisten Stager beantworten gerne alle Fragen, die Makler zum Staging-Prozess haben. Makler wissen es vielleicht nicht, aber Stager können ihr größtes Kapital bei der Vermarktung des Hauses eines Kunden sein.

Frage: Wie wähle ich einen Stager aus?

Antworten: Bei der Auswahl eines Stagers sind viele Dinge zu beachten. Berücksichtigen Sie die folgenden Qualifikationen, bevor Sie einen Stager einstellen:

  • Suchen Sie nach Anmeldeinformationen. Ein guter Stager wird professionell in Inszenierungs- und Designprinzipien geschult.
  • Fragen Sie nach Referenzen. Ein erfahrener Stager verfügt über Referenzen und eine Fotogalerie persönlicher Projekte.
  • Befragen Sie Ihren Stager. Die meisten Staging-Unternehmen befinden sich in unabhängigem Besitz und arbeiten unterschiedlich voneinander.

Frage: Kann ich mein eigenes Haus inszenieren? oder Kann ich meinen Freund mein Haus inszenieren lassen?

Antworten: Verwenden Sie am besten einen unabhängigen Staging-Berater, der eine objektive Sicht auf Ihr Zuhause hat. Professionelle Stager sind speziell geschult, um die Hindernisse zu finden und zu beseitigen, die den Verkauf Ihres Hauses beeinträchtigen könnten. Hausbesitzer und Freunde, die mit einem Haus vertraut sind, können Schwierigkeiten haben, Inszenierungs- und Gestaltungsprinzipien auf Bereiche anzuwenden, in denen sie emotional verbunden sind.

Frage: Kostet die Inszenierung nicht viel Geld?

Antworten: Die Inszenierung ist wie jeder hochwertige Service nicht kostenlos. Die Staging-Kosten können zwischen 100 US-Dollar für eine Beratungsbewertung und 2500 US-Dollar für vollständige Staging-Services liegen. (Die tatsächlichen Kosten variieren je nach Unternehmenspreis und Standort.) Stellen Sie sich die Staging-Kosten als Investition in Ihr Zuhause vor, die Ihnen Zeit und Geld spart, wenn Ihr Haus ist aufgeführt. Statistisch gesehen hat die Investition in die Inszenierung eines Hauses eine Rendite von ca. 120%; (Für ein Staging-Projekt im Wert von 1000 US-Dollar kann ein Hausbesitzer eine Rendite von 1200 US-Dollar erzielen, wenn er sein Haus verkauft http://www.stagedhomes.commit Genehmigung). Das Endergebnis ist das Ihre Investition in die Inszenierung ist normalerweise geringer als die erste Preissenkung für Ihr Haus! Können Sie es sich wirklich leisten, Ihr Haus nicht zu inszenieren?

Frage: Ist Inszenierung und Dekoration nicht dasselbe?

Antworten: Inszenierung und Dekoration befinden sich an verschiedenen Enden des Spektrums. Bei der Inszenierung werden bewährte Techniken verwendet, die bei Käufern eine emotionale Reaktion hervorrufen. Dadurch entsteht ein größeres Käuferinteresse. Bei der Inneneinrichtung werden Designprinzipien und Dekor verwendet, um den individuellen Geschmack und Stil des Hausbesitzers darzustellen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Haus zu verkaufen, müssen persönliche Stile beiseite gelegt werden, damit Ihr Haus für die meisten Käufer attraktiv ist.

Frage: Wie fange ich an?

Antworten: Fragen Sie Ihren Makler, ob seine Agentur Staging-Services oder Stager-Empfehlungen anbietet. Andernfalls besuchen Sie, um einen akkreditierten Staging-Experten in Ihrer Nähe zu finden Inszenierte Häuser.

Ihr Zuhause ist möglicherweise die größte Investition, die Sie in Ihrem Leben tätigen. Wenn Sie bereit sind, Ihr Haus aufzulisten, verkaufen Sie Ihre Investition nicht zu kurz. Ein richtig vorbereitetes Haus wird in kürzester Zeit verkauft, während die höchsten Angebote geboten werden. Weitere Informationen zur Inszenierung finden Sie unter KFM Staging & Design.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Vorbereitung zum Verkauf Ihres Hauses: 5 Schritte

Als Sie das Haus gekauft haben, in dem Sie derzeit wohnen, haben Sie wahrscheinlich eine persönliche Verpflichtung eingegangen und eine persönliche, emotionale Beziehung aufgebaut. Aus welchem ​​Grund auch immer, Sie haben jetzt erkannt und geglaubt, es ist Zeit, Ihr Haus zu verkaufen und umzuziehen. Da ihr Haus für die meisten Menschen das größte finanzielle Kapital darstellt, ist es nicht sinnvoll, auf die klügste und verantwortungsvollste Weise vorzugehen, um die besten Ergebnisse zu erzielen? Wenn Sie diese Entscheidung treffen, beginnen Sie damit, so gut wie möglich vorbereitet zu sein und auf kluge Weise vorzugehen. In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, 5 Schritte, die eine wohlüberlegte Vorgehensweise darstellen, kurz zu betrachten, zu identifizieren, zu überprüfen und zu diskutieren.

1. Überprüfen Sie Ihren Titel: Betrachten Sie Ihre Immobilie und finden Sie heraus, ob es offene Fragen gibt, die zu Problemen bei der Übertragung eines sauberen Titels führen können, wenn Sie Ihr Haus verkaufen. Dies können sein: Baugenehmigungen, die nie ordnungsgemäß abgeschlossen wurden; Arbeit ohne ordnungsgemäße Genehmigung; jede Eigenschaftslinie Aufprall, was problematisch sein könnte; Steuern oder andere Grundpfandrechte; usw.

2. Schauen Sie objektiv, nicht emotional: Für Hausbesitzer ist es oft schwierig, ihre Immobilien objektiv zu bewerten, was einer der wesentlichen Gründe ist, den richtigen Immobilienprofi einzustellen, der mit einem objektiven Auge aussehen könnte! Wir alle entwickeln ein gewisses Maß an emotionaler Bindung an unser Zuhause, aber es ist wichtig, diese wunderbaren Momente und bedeutenden Lebenszykluserfahrungen zu erkennen, die für Sie von unschätzbarem Wert sind und potenziellen Käufern keinen Mehrwert bieten. Ihr Immobilienmakler sollte Ihnen eine professionell gestaltete Wettbewerbsanalyse zur Verfügung stellen CMA, um Ihr Haus von Anfang an richtig / richtig zu bewerten!

3. Was wären Sie bereit zu zahlen und warum?: Fragen Sie sich introspektiv, objektiv und ehrlich, ob Sie als Käufer Ihr Haus betrachten, was Sie bereit wären zu zahlen und warum? Berücksichtigen Sie die Stärken und Schwächen und den Vergleich mit anderen zum Verkauf stehenden Häusern auf Ihrem lokalen Immobilienmarkt! Ein kluger Weg, um zu beginnen, ist es, einen Teil der Konkurrenz zu betrachten und objektiv zu vergleichen!

4. Bedürfnisse und Schwächen ansprechen: Sobald Sie die Bedürfnisse, Schwächen und Mängel identifiziert haben, muss Ihr Haus diese in Bezug auf die Wahrnehmung durch andere auf intelligente, rationale und produktive Weise angehen.

5. Stellen Sie den richtigen Immobilienmakler ein: Befragen Sie mehrere Immobilienmakler und überlegen Sie, was jeder bieten könnte, was Ihnen am besten zugute kommen könnte! Übersehen Sie die Rhetorik und Versprechen und lassen Sie sich nicht beeinflussen, sondern jeder, der seinen vorgeschlagenen Listenpreis überbewertet. Stellen Sie sicher, dass der Fachmann, den Sie einstellen, jemand ist, mit dem Sie sich wohl fühlen, der einfühlsam, reaktionsschnell, verantwortungsbewusst und mit einem Marketingplan für Ihr spezifisches Zuhause ausgestattet ist.

Bereiten Sie sich richtig darauf vor, Ihr Haus zu verkaufen, und Sie werden am besten bedient! Schützen Sie Ihre besten und finanziellen Interessen!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie kann ein guter Immobilienmakler helfen?

Erwägen Sie die Möglichkeit, mit einem Immobilienmakler zusammenzuarbeiten, da er dem Käufer oder Verkäufer der Immobilie auf mehrere Arten hilft. Die Hauptverantwortung eines guten Agenten macht den gesamten Prozess reibungslos, transparent und für die Kunden einfach. Dieser Vorschlag ist jedoch mit Risiken verbunden, da die Suche nach einem guten Agenten oft eine bedeutsame Aufgabe ist. Dies sollte Hauskäufer und Immobilienverkäufer nicht davon abhalten, einen guten Immobilienmakler einzustellen, da er allein die Dinge für Sie problemlos machen kann. Daher sollte Ihr Fokus darauf liegen, nach einem Agenten zu suchen, anstatt nach Eigenschaften zu suchen, die auf verschiedenen Websites aufgeführt sind. Sobald Sie einen verifizierten und akkreditierten Agenten beauftragt haben, in Ihrem Namen zu arbeiten, wird der Kauf, die Miete oder der Verkauf eines Hauses für Sie viel einfacher.

Lokale Marktkenntnisse

Ausgestattet mit lokalen Immobilienmarktkenntnissen informiert er über relevante Immobilien in der Region. Er untersucht die Optionen, die Ihrem Budget entsprechen, und leitet die ausgewählten Optionen an Sie weiter. Dies spart wertvolle Zeit und Geld. Wenn Sie interessiert sind, zeigt er Ihnen die Eigenschaften. Er ist mit der Gegend vertraut, in der Sie leben möchten, und bietet genaue Informationen über die lokale Infrastruktur, das Schulsystem, die Wasser- und Abwassergebühren, die öffentlichen Verkehrsmittel und andere Probleme, die sich auf Ihre Entscheidung auswirken, ein Haus zu mieten oder zu kaufen.

Verhandlung

Er kümmert sich um den langwierigen Prozess, das beste Angebot für Sie auszuhandeln. Mit Geschick und Fachwissen kennt er die Trends auf dem lokalen Immobilienmarkt und die wettbewerbsfähigen Preise für verschiedene Immobilien. Sie können sich auf ihn verlassen, um das beste Angebot zu erhalten und Ihr hartes Geld zu sparen. Seine Provision ist in den meisten Fällen auch verhandelbar, abhängig von der Beteiligung und dem Aufwand.

Darstellung

Er fungiert während des gesamten Kauf- oder Verkaufsprozesses als Ihr Vertreter. Daher benötigen Sie eine zuverlässige Person, der Sie in Fragen des richtigen Preises und der von Ihnen benötigten geeigneten Immobilienmerkmale voll vertrauen können. Er folgt Ihren Anweisungen, arbeitet unermüdlich daran, Ihre tägliche Beteiligung an Kauf- oder Verkaufsangelegenheiten zu minimieren, und sucht Ihre Anwesenheit nur dann, wenn dies unvermeidlich ist – um die besten Optionen für den Abschluss des Geschäfts zu prüfen.

Rechtsberatung

Sein Wissen über lokale Gesetze in Bezug auf den Kauf und Verkauf von Immobilien hilft Ihnen, rechtliche Probleme zu vermeiden. Es sorgt für einen reibungslosen Ablauf ohne potenzielle Konflikte. Ein rechtsverbindlicher Vertrag wird erstellt und er hilft Ihnen bei allen Formalitäten und verweist Sie an die entsprechenden Fachleute für die Bearbeitung aller rechtlichen Angelegenheiten.

Netzwerk

Er ist auf dem neuesten Stand der aktuellen Trends und pflegt Kontakte und das professionelle Netzwerk, um sein Geschäft zu florieren. Dies ermöglicht es ihm, sich einer breiten Palette verfügbarer Immobilien in der Region bewusst zu werden und Kunden mit Hilfe von Fachkollegen Optionen vorzuschlagen. Wenn Sie keinen Vermittler haben, wird Ihnen dieser große Vorteil genommen. Die Online-Suche nach Immobilien oder die Suche nach Referenzen über Ihre Kontakte ist begrenzt. Wenn Sie jedoch einen Agenten haben, sind die Optionen, die er problemlos vorschlagen kann, unbegrenzt. Die meisten seiner Vorschläge kommen dem, wonach Sie suchen, ziemlich nahe.

Exposition

Wenn Sie ihn an Bord haben, ist Ihre Immobilie maximal exponiert. Durch jahrelange Erfahrung wurde eine umfassende Datenbank potenzieller Kunden erstellt, und er verweist auf Ihre Auflistung oder Anforderung, um Leads zu generieren. Gibt fundierte Ratschläge zur Marktwertkomponente, um sie realistisch zu bewerten und schneller zu verkaufen. Er bietet eine visuelle Präsentation Ihrer Immobilie und Vorschläge zur Verbesserung ihrer Marktfähigkeit und koordiniert die Vermarktung und Werbung Ihrer Immobilie auf verschiedenen Plattformen. Außerdem wird eine Vorschau angezeigt und ein Spaziergang durch jedes potenzielle Haus arrangiert, um Eigenschaften anzuzeigen, die Ihren Anforderungen entsprechen, und alle Ihre Fragen in verschiedenen Phasen des Engagements zu beantworten, um Sie über die erzielten Fortschritte auf dem Laufenden zu halten und Ihre Zufriedenheit sicherzustellen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Ist der Verkauf Ihres Eigenheims das Richtige für Sie?

In diesem DIY-Zeitalter (Do It Yourself) ist es keine Überraschung, dass viele erwägen, ihr Haus selbst zu verkaufen, wenn sie bereit für einen Umzug sind. Es kann einige große Vorteile geben – niedrigere Kosten; mehr Kontrolle; eine Chance, "das Wasser zu testen" – aber es gibt auch viele Fallstricke. In den USA machten Transaktionen zum Verkauf durch Eigentümer ("FSBO") 2011 10% der Hausverkäufe aus, verkauften sich jedoch im Durchschnitt erheblich weniger (bis zu 25%) als von Agenten unterstützte Hausverkäufe. [1]Abgesehen von der Möglichkeit eines niedrigeren Verkaufspreises sollten Sie Folgendes berücksichtigen, wenn Sie überlegen, Ihr Haus selbst aufzulisten:

Zeit und Mühe

Krempeln Sie die Ärmel hoch und bereiten Sie sich darauf vor, viel Zeit damit zu verbringen, Ihr Zuhause vorzubereiten, den Markt zu erforschen, Verkaufsstrategien und Marketingmaterialien zu entwickeln, Anrufe zu beantworten, Ihr Zuhause zu zeigen und schließlich Verhandlungen und Papierkram zu verwalten. Makler verfügen über gut entwickelte Tools und verfügen in der Regel über ein Team von Ressourcen, auf die sie zählen können, einschließlich Front-Office-Mitarbeitern, die möglicherweise rund um die Uhr verfügbar sind. Es sieht alles einfach aus, aber die Arbeit ist überraschend detailliert und komplex und Fehler können teuer sein.

Preisgestaltung richtig

Die richtige Preisgestaltung kann für jeden eine Herausforderung sein, aber wenn Sie emotional an eine Immobilie gebunden sind, kann dies noch mehr sein. Zu niedrig und Käufer können misstrauisch sein; zu hoch und Ihr Eigentum wird sitzen, während andere um Sie herum verkaufen. Makler stützen sich auf aktuelle und historische Marktdaten sowie Branchen- und Marketingerfahrung, um den richtigen Preis für einen motivierten Verkäufer zu ermitteln. Der richtige Preis für ein gut inszeniertes Haus kann einen erheblichen Einfluss auf die Gewinnung einer hohen Anzahl qualifizierter Käufer haben. und das führt zu einem Verkauf.

Rechtliche und finanzielle Auswirkungen

Wie viel sollten Sie über dieses Leck oder die vergrabene Verkabelung preisgeben? Was ist mit dem Brunnen und der Klärgrube? Der Einblick und der Papierkram bei der Erstellung eines sicheren und verbindlichen Verkaufsvertrags, der beide Parteien schützt, sind beträchtlich. Professionelle Makler, ihre Verbände und ihre Makler verfügen über die erforderliche Schulung und Erfahrung, um potenzielle Probleme zusammen mit der entwickelten Vertragssprache zu identifizieren und sicherzustellen, dass Ihre Interessen sicher sind. Wichtige Probleme, die nicht sichtbar sind und nicht bekannt sind, können zu Rechtsstreitigkeiten und anderen kostspieligen Konsequenzen führen. Fehlende Klauseln in einem Vertrag können den gleichen kostspieligen Effekt haben.

Es ist unnötig zu erwähnen, dass es viele FSBO-Erfolgsgeschichten gibt. Wir haben jedoch alle FSBO-Schilder gesehen, die monatelang auf einem Vorgarten verweilen, bevor sie durch ein Maklerschild ersetzt werden. Wenn Sie Zeit haben und den Markt "testen" möchten, kann eine FSBO-Strategie für Sie funktionieren. Aber wenn Sie ein motivierter Verkäufer sind, der eine Frist und einen Top-Dollar im Auge hat, dann ist ein Makler vielleicht die beste Wahl. Ich habe mit mehr als einem FSBO-Kunden gearbeitet, der über den Prozess verärgert war – "… nie wieder!"

[1] National Association of Realtors, 2011

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

The Uncommon Way To Sell Your House Without a Realtor

Selling your house without an agent my not seem all that uncommon. After all, everyone knows you can slap up a For Sale By Owner sign in your yard, put up a listing in Craigslist and the local paper, and wait for a buyer to bring a check to the title office. Simple enough right?

Well, not always.

Here’s why:

In today’s market, cash in hand buyers aren’t really interested in paying retail for property. After all, they have the cash meaning they have the negotiating advantage. And what about the first time home buyer? The bad news is, mortgage applications are at a 5 year low, meaning those that want to purchase a property conventionally are not getting their loans approved.

With the pool of buyers shrinking lower and lower, how can you sell your house, without agents or without having to sell for pennies on the dollars to cash buyer?

This is where the uncommon part comes in. There’s a little niche strategy of creative real estate called lease purchasing, or more commonly known as „rent-to-own.“

Selling this way is nothing more than setting a lease agreement for a term, which can range anywhere from 6 months to 10 years, and having an option to purchase within the lease term for a set price… usually the full retail price or the mortgage balance, whichever is higher.

Why should you even consider selling this way?

Maybe you shouldn’t.

If you have the time and equity to list your home and wait for a qualified buyer to purchase your house and cash you out… you’re probably better off doing it that way. However, if you don’t have the equity to take a discount or pay for fees and commissions, and you need immediate mortgage payment relief… this can be a great strategy.

First of all, this is not simply renting your house out to a typical renter. You will be dealing with tenant/buyers, people who want to purchase a home for them and their families, but just can’t seem to get their loan to approve. They have the income, the background, the character to be home buyers. They are just having trouble getting a conventional mortgage in this market. And this market is huge.

And unlike your usual renter, they take care of all the day-to-day maintenance as well as all the repairs and are working with their mortgage broker every month to get their loan to close. They just need some time for their paperwork to make it pass all the hurdles lenders have attached these days.

When their loan does approve, they will cash you out for the full retail price of your house or mortgage balance and you keep it all since their are no fees or commissions to pay when selling this way. And in the event they can’t get their loan to close during the lease period, you have the choice of either extending their lease giving them more time or sell it to another buyer. Either way, you get immediate mortgage relief and full price when the tenant/buyer cashes you out.

Selling in this uncommon and creative way might not be the best solution for you. And that’s OK. It’s another strategy you keep in your arsenal in case your situation changes and you need a way out of a property quickly.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Verkaufen Sie Ihr eigenes Haus und profitieren Sie groß – Wer braucht schon einen Agenten?

Wussten Sie, dass Sie Ihr Haus verkaufen und Provisionen sparen können, indem Sie die neuesten verfügbaren Methoden zum Verkauf durch den Eigentümer verwenden? Dies bedeutet, dass Sie in großem Umfang profitieren und profitieren können, indem Sie die Dienste eines Unternehmens in Anspruch nehmen, das Ihnen beim Verkauf Ihres Eigenheims helfen soll, sodass Sie die Verwendung eines Agenten insgesamt überspringen können. Ziemlich gut, stimmst du nicht zu?

Niemand ist verrückt nach der Idee, einen Makler zu benutzen, und das aus gutem Grund. Der typische Immobilienmakler kann eine eher arrogante und etwas aufdringliche Person sein. Er kann darauf bestehen, dass Sie seine Regeln befolgen. Er könnte Ihnen sagen, dass Sie Ihre Möbel mehrmals neu arrangieren oder neue Vorhänge kaufen müssen, damit Ihr Zuhause in seinen Augen „richtig aussieht“. Außerdem wird er Ihnen zweifellos alle Arten anderer Richtlinien geben, die Sie vielleicht nicht zu sehr schätzen. Um die Verletzung zusätzlich zu beleidigen, werden Sie (oft im Handumdrehen) aufgefordert, Ihr Haus zu verlassen, wenn ein potenzieller Käufer zu einem Rundgang kommt. Dies kann sehr unpraktisch sein, wie Sie sich vorstellen können – insbesondere, wenn Sie kleine Kinder und Haustiere haben.

Sie denken vielleicht, dass Sie nicht das Zeug dazu haben, ein privates Immobiliengeschäft abzuschließen. Aber wenn Sie darüber nachdenken, wer kennt Ihr Zuhause besser als Sie? Sie haben Ihr Haus aufgrund seines einzigartigen Charakters, Charmes, Baustils, seiner Eigenschaften usw. gekauft. Dies macht Sie zum perfekten DIY-Immobilienmakler, da Sie interessierten Käufern alle großartigen Dinge über Ihr Haus erzählen können und warum Sie es überhaupt gekauft haben .

Sie können buchstäblich Tausende von Dollar an Provisionsgebühren sparen, indem Sie einen Service nutzen, der Ihnen alles bietet, was Sie zum Verkauf Ihres Hauses benötigen. Gegen eine geringe Gebühr wird Ihre Immobilie mehrere Monate lang auf vielen der größten bestehenden Immobilien-Websites beworben. In der Regel erhalten Sie außerdem ein Schild mit der Aufschrift "Zum Verkauf durch den Eigentümer", einen "verkauften" Aufkleber sowie eine einfache Anleitung, die Sie durch den gesamten Prozess der ordnungsgemäßen Durchführung von Verkäufen von Privathaushalten führt.

Immer mehr Verbraucher entscheiden sich für diese Art von Service, was den Verkauf einer No-Agent-Immobilie sehr einfach macht. Wenn Sie sich für einen Service entscheiden, der Ihnen hilft, Ihr Haus auf DIY-Weise zu verkaufen, können Sie davon ausgehen, dass Sie von einem lizenzierten Immobilienmakler, der Sie in die richtige Richtung führt, Zugang zu kostenloser, fortlaufender professioneller Beratung und Unterstützung erhalten dass Sie das Schild "Zum Verkauf durch den Eigentümer" nicht lange in Ihrem Garten haben werden.

Aufgrund der nicht optimalen wirtschaftlichen Bedingungen, mit denen wir in den letzten Jahren leben mussten, beobachten die meisten von uns heutzutage unser Geld und ziehen sozusagen „unsere Geldbörsen zusammen“. Viele Menschen stellen Haushaltsbudgets auf, werden zu Coupon-Clippern und achten auf Rabatte und Verkäufe für alles, von Kleidung bis zu Lebensmitteln – alles, um Geld zu sparen. Verbraucher suchen auch nach Möglichkeiten, um beim Verkauf ihrer Häuser Geld zu sparen. Daher sollte es nicht überraschen, dass viele Verkäufer die DIY-Route wählen.

Der Verkauf von Privathäusern wird heute routinemäßig jeden Tag durchgeführt und wird in der Immobilienwelt schnell zur Norm. Dies liegt daran, dass immer mehr Hausbesitzer erkennen, dass der Verkauf ihrer eigenen Immobilien weitaus einfacher ist als bisher angenommen. Und da kein Makler an einem privaten Hausverkauf beteiligt ist, wird das gesamte Provisionsgeld vom Verkäufer eingesackt.

Wenn Sie sich für den Verkauf durch den Eigentümer entscheiden, können Sie nicht nur Tausende von Dollar an Provisionen sparen, sondern auch 100% Kontrolle über den Preis haben, den Sie für Ihr Haus akzeptieren möchten. Wenn Sie einen Agenten einsetzen, ist es sehr wahrscheinlich, dass er einem Käufer erlaubt, ein paar tausend Dollar zu "überreden", nur weil er den Deal unbedingt abschließen möchte. Lassen Sie sich nicht von einem Agenten überraschen – verkaufen Sie Ihr Haus selbst und sparen Sie ein Bündel sowie eine Menge Kopfschmerzen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg