So verkaufen Sie Ihre Immobilie privat

Angesichts des aktuellen Finanzklimas und des deutlichen Mangels an Immobilienkäufern muss der heutige Hausbesitzer alle Möglichkeiten prüfen, wenn er seine Immobilie schnell verkaufen möchte. Dies ist ein globales Problem, egal ob Sie sich in den USA, Großbritannien oder Spanien befinden. Die Immobilienpreise fallen und es gibt nur wenige Käufer, selbst wenn die Zinssätze so niedrig wie nie zuvor sind.

Wie können Sie dem Feld einen Schritt voraus sein?

Stellen Sie sicher, dass Ihre Immobilie verkaufsbereit ist. Sie muss jederzeit sauber, ordentlich und gut präsentiert sein. Wenn möglich einen frischen Anstrich geben!

Preis der Immobilie für den Markt. Schauen Sie sich die lokalen Immobilienmakler oder Websites von For Sale by Owner an, um herauszufinden, für wie viel ähnliche Immobilien verkauft werden. Sie können auch nethouseprice verwenden, mit dem Sie Ihre britische Postleitzahl eingeben und eine Liste der verkauften Immobilien und deren Preis abrufen können wo in der gleichen Gegend verkauft.

Entdecken Sie, was lokale Immobilienmakler zu bieten haben. Fragen Sie sie, wie sie Ihre Immobilie vermarkten und wo sie Werbung machen. Verhandeln Sie das beste Provisionsangebot und stellen Sie sicher, dass Sie einen Kaufvertrag gelesen haben (lassen Sie ihn nach Möglichkeit von Ihrem gesetzlichen Vertreter überprüfen). Einige Makler haben eine Klausel, die besagt, dass der Verkäufer, wenn er die Immobilie privat verkauft, weiterhin zur Zahlung von Provisionen verpflichtet ist. Stellen Sie sicher, dass dies entfernt wird, oder seien Sie bereit, diese ebenfalls zu bezahlen!

Bewerben Sie Ihre Immobilie privat mit allen verfügbaren Medien – lokalen Zeitungen, Schaufenstern, Websites zum Verkauf durch Eigentümer oder allen oben genannten.

Wenn Sie in der lokalen Zeitung werben, halten Sie den Titel kurz und attraktiv. Ein Titel mit dem Titel "Luxusimmobilien zum Verkauf" kann potenzielle Käufer entmutigen und darauf schließen, dass der Preis zu hoch ist, wenn "Einfamilienhaus mit 4 Schlafzimmern" sie möglicherweise weiterlesen lässt.

Wenn Sie in einem Schaufenster werben, stellen Sie sicher, dass Sie ein Farbbild der Immobilie hinzufügen und den Titel wieder attraktiv halten.

Wenn Sie FSBO (For Sale by Owner) verwenden, sehen Sie, welche Angebote angeboten werden. Online Property Sale bietet derzeit an, Ihre Immobilie zu bewerben, bis sie für nur £ 52 verkauft wird. Dies beinhaltet eine vollständige Beschreibung und bis zu 6 Bilder Ihrer Immobilie. Sie platzieren es auch auf der Global Property Online-Website und auf mindestens 10 anderen Websites. Im Preis inbegriffen ist ein SMS-Benachrichtigungssystem, das den Verkäufer informiert, wenn eine Anfrage zu seinem Eigentum gestellt wurde.

Wenn Sie auf einer FSBO-Website werben, stellen Sie sicher, dass die Vertraulichkeit gewahrt bleibt, indem Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse nicht anzeigen. Einige FSBO-Sites zeigen diese an und bevor Sie es wissen, erhalten Sie Hunderte von SPAM-E-Mails.

Wenn Sie Ihre Immobilie wirklich verkaufen möchten, gibt es da draußen Käufer (auch im aktuellen Klima), und Sie müssen nur daran arbeiten, sie mit einigen oder allen der hier beschriebenen Methoden zu finden – diese könnten Ihnen helfen, Ihrem Nachbarn einen Schritt voraus zu sein. Wenn der Verkauf Ihrer Immobilie von größter Bedeutung ist, nutzen Sie alle Formen der Werbung, manipulieren Sie die verfügbaren Ressourcen zu Ihrem Vorteil und lassen Sie sie für Sie arbeiten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Online-Marketingplan für Immobilien – Teil 6 – Verwendung eines kostenlosen Follow-up-Systems, um mehr Leads zu erhalten

Sie haben gelernt, dass Sie mit E-Mail-Adressen, die von Website-Besuchern erfasst wurden, ein automatisches E-Mail-Follow-up-System einrichten können. Sie haben erfahren, dass die Mehrheit der Website-Besucher, die Ihnen E-Mails senden und Teil dieses Follow-up-Systems werden, schließlich Ihre Kunden werden.

Beeindruckend. Es ist, als würde der Traum eines Vermarkters wahr werden. Eigentlich ist es der Traum eines Vermarkters, der wahr wird.

Hier ist der Grund:

1. Sie müssen keine Zeit mit einem E-Mail-Follow-up-System verbringen. Sobald es richtig eingerichtet ist, vergessen Sie es und beantworten einfach Anrufe von allen potenziellen Kunden, die Sie anrufen. (Wir können 52 E-Mails in das System laden, sodass jeder neue Besucher ein Jahr lang jede Woche automatisch eine andere E-Mail von Ihnen erhält.)

2. Es ist kostenlos. Sobald es eingerichtet ist, werden Ihre E-Mails wieder kostenlos verschickt. Angesichts der Preise für Briefmarken und Schreibwaren ist dies wichtig. Außerdem werden Marketingbudget-Dollars für andere Dinge freigesetzt, die effektiv sind.

3. Es ist automatisch. Damit meine ich: Sie können es nicht vermasseln, wenn Sie nicht das tun, was Sie tun sollen.

OK, ich weiß, wie es funktioniert: Sie sollten Follow-up-Anrufe tätigen und Follow-up-Briefe verschicken und Newsletter an Ihre "Liste" senden. Aber es passiert nicht immer, oder?

Warum scheinen wir immer ein Dutzend anderer Dinge zu finden, wenn wir potenzielle Kunden verfolgen sollen?

Mach dir keine Sorgen. Jetzt können Sie Ihre Folgemaschine die ganze Drecksarbeit für Sie erledigen lassen. Und es macht niemals Ausreden oder findet etwas anderes zu tun, anstatt Ihre Newsletter und E-Mails zu senden.

Wenn Sie mit einer Website nur eines tun, erfassen Sie Besucher-E-Mails. Wenn Sie nur eine Internet-Marketing-Aktivität ausführen, gehen Sie folgendermaßen vor: Setzen Sie ein automatisches E-Mail-Follow-up-System ein.

Wenn Sie es richtig machen, könnten Sie der faulste Millionär Makler sein, den die Welt je gesehen hat.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Häuser zum Verkauf durch den Eigentümer

Von Eigentümern verkaufte Häuser sind sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer von Vorteil. Wenn das zum Verkauf stehende Haus beispielsweise für 200.000 US-Dollar verkauft wird und der gemeinsame Provisionssatz bis zu sechs Prozent des Verkaufspreises beträgt, können sowohl Käufer als auch Verkäufer 12.000 US-Dollar sparen – Geld, das für einen Makler verwendet worden wäre Kommission. Und wenn der Eigentümer viel Zeit darauf verwendet, den potenziellen Käufer seines Hauses zu finden, anstatt Wochen oder Monate damit zu verbringen, einen Makler zu finden, wird er seine Immobilie höchstwahrscheinlich in kürzerer Zeit veräußern.

Es gibt verschiedene Gründe, warum eine Person ihr Haus verkaufen kann. Der Hausbesitzer möchte möglicherweise eine Finanzierung für ein neues Haus erhalten, einen ausreichenden Betrag zur Finanzierung der Hypothek der zum Verkauf stehenden Immobilie erhalten oder einfach an einen anderen Ort ziehen.

Hausbesitzer, die die Verkaufsmethode "Zum Verkauf durch den Eigentümer" anwenden, übernehmen die Rolle, die herkömmlicherweise von der Bank oder der Hypothekenbank gespielt wird. Ein solches Verfahren ist, wenn es eingehalten wird, sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer von Vorteil. Natürlich wenden sich Hausbesitzer an Immobilienmakler, die die Transaktion für sie abwickeln. Wenn die Hausbesitzer den Verkauf jedoch selbst verwalten, können sie Provisionskosten sparen und ein gutes Paket für Käufer bereitstellen, die neue Häuser kaufen müssen, aber Schwierigkeiten haben, Bankdarlehen zu erhalten.

Aus unzähligen Gründen fällt es vielen Menschen aufgrund der strengen Anforderungen dieser Geldverleiher schwer, Bankdarlehen zu erhalten. Sie haben vielleicht das Geld in der Tasche und haben stabile Arbeitsplätze, um die monatlichen Zahlungen aufrechtzuerhalten, aber es fällt ihnen nur schwer, sich mit einem Bankdarlehen zufrieden zu geben. Mit dem Verkauf eines Hauses durch den Eigentümer wird der Prozess viel einfacher.

Es ist daher nicht verwunderlich, warum Immobilien zum Verkauf durch Eigentümer sehr begehrt sind. Wenn Sie Verkäufer sind, sparen Sie sich viel Geld, weil Sie nie Provisionskosten bezahlen müssen. Wenn Sie ein Käufer sind, können Sie ein Haus und ein Grundstück ohne die schrecklichen Belastungen enormer Bankinteressen kaufen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Verkaufen Sie Ihre Immobilie an Bargeldkäufer für schnelles Geld

Möchten Sie Ihre Immobilie schnell verkaufen? Haben Sie eine Idee, wie lange es dauern kann? Viele Menschen in Großbritannien möchten ihre Immobilien verkaufen, sei es ein Wohnhaus, eine Wohnung oder ein Grundstück. Tatsache ist: Nicht alle machen am Ende ein gutes Geschäft! Sie sollten eine faire Vorstellung vom Markt und anderen verwandten Aspekten des Immobilienverkaufs haben. Sie müssen also Ihre Hausaufgaben machen, den Prozess verstehen und dann können nur Sie einen profitablen Deal machen! Wie können Sie dann den gesamten Prozess kurz, einfach und schnell gestalten?

Menschen möchten möglicherweise aus vielen Gründen ihr Haus verkaufen. Wer schnelles Geld braucht, kann nicht lange warten. Bargeldkäufer können Menschen helfen, die ihre Häuser schnell verkaufen möchten. Hier sind einige Situationen, in denen Menschen schnelles Geld benötigen

Gründe, warum Menschen einen schnellen Verkauf anstreben:

1]Upgrade: Die Leute möchten vielleicht ihr Haus verkaufen, um eine neue Immobilie zu kaufen. Diese Gruppe von Menschen benötigt normalerweise eine vorübergehende Unterkunft für den Zeitraum zwischen dem Verkauf der alten Immobilie und dem Kauf der neuen.

2]Finanzielle Schwierigkeiten: Aufgrund eines Rückgangs des Immobilienmarktwerts kann sich der Immobilienwert allmählich verringern. Viele Leute verkaufen ihr Eigentum, bevor sich der Markt weiter verschlechtert. Sobald Sie den Deal abschließen, ist Ihre Gewinnspanne höher.

3]Rücknahme: Hausbesitzer, die ihre Hypothek nicht zurückzahlen können, möchten möglicherweise ihr Haus verkaufen, um eine Rücknahme zu vermeiden.

Um Ihr Haus zu verkaufen, benötigen Sie möglicherweise sehr schnell Geld in der Hand. Schritte wie eine Marktforschung, die Suche nach einem Käufer von Eigenheimen, die ordnungsgemäße Berücksichtigung aller rechtlichen Aspekte des Geschäfts und die Renovierung des Hauses, um Käufer anzulocken, verlängern den Prozess nur. Gibt es eine einfache Alternative? Ja da ist. Sie können sich an Käufer von Eigenheimen wenden, um Ihr Haus auch innerhalb von 48 Stunden sehr schnell zu verkaufen!

Wer sind Bargeldkäufer?

Bargeldkäufer sind unabhängige Immobilienkäufer mit Erfahrung in Immobilien- und Finanzfragen. Sie kaufen direkt bei Ihnen. Bargeld Käufer kaufen Ihre Immobilie für schnelles Geld. Sobald Sie oder andere Hausbesitzer Kontakt mit ihnen aufnehmen, bieten sie sofort ein kostenloses, unverbindliches Angebot an. Wenn der Verkäufer zustimmt, wird er das Geschäft innerhalb von 48 Stunden abschließen.

Sie müssen das Haus vor dem Verkauf nicht umbauen oder retuschieren. Bargeldkäufer kaufen Immobilien ohne Berücksichtigung ihres Zustands. Selbst wenn Ihr Haus wieder in Besitz genommen wird, können Sie es problemlos an Käufer von Eigenheimen verkaufen.

Da die Immobilienkäufer die von ihnen gekauften Häuser verkaufen oder vermieten, können Sie die Option zum Verkauf und zur Rückmietung wählen und bei Bedarf den langwierigen Umzug vermeiden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Erklärte Makler-Schließfächer: Eine Zusammenfassung der Schließfachoptionen und -alternativen für Immobilienmakler

Immobilienprofis haben heutzutage eine Vielzahl von High-Tech-Optionen, um ihr Geschäft zu verbessern, aber selten berücksichtigen wir den Wert des Schließfachs vollständig – das einzige Gerät, das dafür verantwortlich ist, dass Makler die Häuser zeigen können, die wir täglich verkaufen. Das Schließfach selbst hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt, und heute vergleichen Agenten den Wert eines Standard-Kombinationsschlosskastens mit dem eines elektronischen High-Tech-Schließfachs. Immobilienmakler werden heutzutage von allen Seiten auf Gebühren, Abgaben und Ausgaben gedrängt, die unvermeidbare Kosten für die Geschäftstätigkeit darstellen. Wenn es also darum geht, eine Entscheidung zwischen einem Zahlenschloss, das nur ein paar Dollar kostet, und einem elektronischen High-Tech-Schließfach zu treffen Ist der Kostenanstieg wesentlich teurer und rechtfertigt er den Wert? Welche Optionen gibt es für elektronische Schließfächer? Dieser Artikel hebt die Ergebnisse der aktuellen verfügbaren Branchenoptionen hervor.

Die Möglichkeit, ein Haus ohne die dortigen Verkäufer zu zeigen, um jede Ihrer Bewegungen zu beobachten, war für die Immobilienbranche ein Schritt in die richtige Richtung. Die Agenten kennen die Situation, in der ein Verkäufer während einer Show in einem Haus bleibt, sehr gut und "tun" so, als würden sie sich um ihr eigenes Geschäft kümmern, während die Käufer durch das Haus gehen und versuchen, nichts aufzuzwingen, während sie versuchen, ein Gefühl dafür zu bekommen, was das ist Zuhause war wie.

Dies ist eine wilde Abkehr von der typischen Show, wenn die Verkäufer nicht da sind; Kunden lieben es, herumzuschnüffeln, um ein gutes Gefühl für das Zuhause zu bekommen. Wenn die Verkäufer nicht da sind, haben die Käufer eine gute Gelegenheit, ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sich dieses bestimmte Haus anfühlen würde und ob sie sich dort leben sehen können. Einfach ausgedrückt ermöglicht es ein besseres und bequemeres Anzeigeerlebnis.

Aus diesem Dilemma heraus wurde das Schließfach erfunden. Ein Gerät, das den Schlüssel für den Zugang von lizenzierten Immobilienmaklern sichert, um potenziellen Käufern zu zeigen, und es Verkäufern (oder ihren Maklern) die Möglichkeit gab, das Haus ohne Anwesenheit ihrer Anwesenheit zeigen zu lassen. Dies sparte Zeit und ermöglichte ein besseres Show-Erlebnis. Es war wirklich eine Win-Win-Situation.

Frühe Schließfächer waren jedoch einfach ein Kombinationsschloss. Sie sind sicherlich kostengünstig, aber ein offensichtlicher Nachteil war der Mangel an Sicherheit für das betreffende Haus, sobald der Schließfachcode bekannt war. Verkäufer vertrauten auf die Berufsethik von Immobilienmaklern, um den Code vertraulich zu behandeln, aber manchmal rutschte der Code in die Hände von Nicht-Maklern. Weniger häufig wird der Code von Personen mit böswilliger Absicht gefunden.

Mit dem offensichtlichen Mangel, sich auf das Ehrensystem zu verlassen, um Schließfachcodes vertraulich zu behandeln, bot es die Möglichkeit für eine bessere Lösung, die Rechenschaftspflicht und die Möglichkeit bietet, ein Haus zu zeigen, ohne dass der Verkäufer anwesend ist. Infolgedessen dauerte es nicht lange, bis "intelligente" Schließfächer mit elektronischer Technologie entstanden, was den Prozess der Präsentation eines Hauses revolutionierte. Bevor ein Verkäufer und sein Vertreter nicht wirklich wussten, wer die Immobilie zeigte, außer den bestätigten Terminen, die vereinbart wurden. Wenn Sie auf den heutigen Tag zurückblicken, können Sie mithilfe eines elektronischen Schließfachs genau wissen, wer und wann jemand eine Immobilie zeigt. Mit diesen intelligenten elektronischen Schließfächern kann nur ein Agent oder eine andere autorisierte Partei auf das Schließfach selbst zugreifen, was die Sicherheit eines Verkäufers weiter stärkt, dass nur lizenzierte Agenten und ordnungsgemäß autorisierte Personen ihr Haus zeigen oder betreten.

Heute gibt es zwei Hauptunternehmen, die diese intelligenten elektronischen Schließfächer an Immobilienagenturverbände liefern. Sie sind Supra Key und Sentrilock. Zusammen bilden sie den größten Teil des Marktes für Schließfächer. sonst kommt niemand in die Nähe.

Supra (oder SupraKey) gehört General Electric und bietet Schließfachlösungen für alle Arten von Nischenindustrien, darunter auch Immobilienschließfächer. Bill Love, National Account Manager bei Supra, sagt, dass Supra außerhalb eines bestimmten Bundesstaates oder einer bestimmten Region des Landes im Durchschnitt einen Marktanteil von 80% hält. Supra hat im Laufe der Jahre mehrere Millionen Schließfächer an Immobilienmakler verkauft. Derzeit schätzt Love, dass derzeit mehr als 1,5.000 Supra-Schließfächer von rund 750.000 Immobilienmaklern im ganzen Land verwendet werden.

Der Supra-Schlüssel selbst verfügt über ein zylindrisches Design bis zum "Schäkel" (dem Schlaufenteil des Schließfachs, der sich um etwas schlängelt und es sicher an seinem Platz hält), wo der Schäkel nahtlos hineinpasst. Das schlichte Design gefällt dem Auge und um das Schließfach zu aktivieren, verfügt ein Agent über einen "digitalen Schlüssel", der etwa die Größe eines kleinen Flip-Phones hat und über einen Nummernblock und einen Bildschirm verfügt. Der Agent setzt den Schlüssel zum Öffnen einer Box und zeigt ihn in Richtung eines Infrarotsensors auf der Box. Wenn das Schließfach erkennt, dass der Remote-Digitalschlüssel auf ihn zugreift, wird es freigegeben, um den Zugriff zu ermöglichen, und der Boden des Schließfachs fällt heraus, wenn es vom Agenten gedrückt wird, und voilà, der Schlüssel zum Haus steht dem Agenten zur Verfügung nimm und öffne die Tür für die Show.

Laut Love hat Supra Pläne für Upgrades der Lockbox des aktuellen Modells, die die Möglichkeit des drahtlosen Bluetooth-Zugriffs und der drahtlosen Synchronisierung beinhalten. Anstatt den digitalen Schlüssel zu haben, bietet Supra, wenn der Agent ein Smartphone hat, stattdessen eine App für den Zugriff mit dem Telefon an, die es gegen eine monatliche Gebühr einfacher und bequemer macht. Love behauptet, dass der Hauptunterschied zu einer Supra Lockbox darin besteht, dass "die Intelligenz in den Händen des Benutzers bleibt". Anstatt sich auf zusätzliche Ausrüstung oder andere Handwerker verlassen zu müssen, hat der Benutzer die Kontrolle. Supra hat das aktuelle Modell seit mehreren Jahren mit inkrementellen Software-Updates auf dem Weg. Wenn ein Agent ein neues Supra-Schließfach kaufen möchte, kostet es ungefähr 90 US-Dollar. Der tatsächliche Preis, den ein Agent zahlt, wird jedoch von der Vereinigung bestimmt, der er angehört.

Sentrilock ist der andere Hauptakteur in der Immobilien-Schließfachbranche. Sentrilock mit Sitz in Indiana, das teilweise im Besitz der National Association of Realtors ist, besteht seit weniger als einem Jahrzehnt und betreut derzeit etwa 250 der über 1000 Maklerverbände im ganzen Land und in Kanada. Diese Assoziationen umfassen ungefähr 250.000 Agenten und ungefähr 500.000 Schließfächer, die derzeit verwendet werden. Sentrilock verfügt über 2 Hauptmodelle, die derzeit verwendet werden. Eines ist ein silbernes Schließfach, das einem Handy aus den späten 1980er Jahren ähnelt, sperrig und schwer und etwas länger als das oben genannte Schließfach. Es verfügt über eine Tastatur direkt an der Vorderseite des Schließfachs und hält den Schlüssel in einer Klapptür, die beim Zugriff geöffnet wird.

Das andere Schließfach, das sie anbieten, ist ein kleineres, kompakteres blaues Schließfach, das würfelförmiger ist, aber ähnliche Funktionsmerkmale aufweist. Der Hauptunterschied zwischen dem silbernen und dem blauen Schließfach besteht darin, dass das blaue Schließfach mehr Platz im Schließfach selbst bietet (was wichtig ist für Personen, die versuchen, eine Eigentumswohnung zu verkaufen, und die zusätzlich zum Schlüssel zum Schließfach einen "Zugangsanhänger" benötigen Vordertür des Geräts selbst – es ist einfach nicht genug Platz für mehrere Schlüssel oder wenn der Zugangsanhänger mit dem silbernen Schließfach von Sentrilocks versehen ist). Sentrilock verkauft seine Schließfächer für etwa 125 US-Dollar pro Stück. Dies hängt jedoch auch davon ab, woher Sie sie beziehen, da der tatsächliche Verkaufspreis vom örtlichen Immobilienverband festgelegt wird, der die Kisten verkauft.

Beide Lockbox-Unternehmen bieten selbst erhebliche Garantien für das Produkt. Sie haben auch ein Support-Team, das fast immer verfügbar ist, falls es schwierig ist, auf ein Schließfach zuzugreifen oder Fehler zu beheben. Beide Unternehmen bieten ein umfassendes Online-Tool an, mit dem die Analysen aus den Vorführungen und die Verwendung eines bestimmten Schließfachs bereitgestellt werden können, mit dem Agenten ihre Kunden teilen können.

Einige der Hauptunterschiede zwischen diesen beiden sind der Zugriff auf das Schließfach selbst. Sentrilock benötigt kein zusätzliches Gerät, um eine Box zu öffnen. Sie verwenden vielmehr eine "Smartcard", bei der es sich im Wesentlichen um eine Kreditkarte handelt, die in das Schließfach passt und in der sich ein Chip befindet, der Ihre Informationen mit dem Schließfach teilt, auf das Sie zugreifen. Diese Karte ist alles, was Sie benötigen, um auf das Schließfach zuzugreifen, während Supra den digitalen Schlüssel benötigt, obwohl sie dies durch das Anbieten der Smartphone-App behoben haben, damit ein Agent sein Telefon anstelle des digitalen Schlüssels verwenden kann. Beide Systeme müssen aktualisiert werden. Mit anderen Worten, die Smartcard für das Sentrilock-System erfordert, dass Sie Ihre Karte in einen "Kartenleser" stecken, den Sie erhalten, wenn Sie Ihre Smartcard kaufen, die an Ihren Computer angeschlossen wird. Alle paar Tage (die genaue Anzahl der Tage wird von Ihrem örtlichen Maklerverband festgelegt) müssen Sie die Karte über den Kartenleser aktualisieren, damit Sie Eigentum anzeigen können, und gleichzeitig die Informationen der Orte hochladen, die Sie gezeigt haben das Sentrilock-System, das dann von den Agenten gesehen werden kann, die die Schließfächer der Orte besaßen, auf die Sie zugegriffen haben. Zur Not können Sie Ihre Karte über das Telefon aktualisieren, dies jedoch nur ein- oder zweimal.

Auf der anderen Seite werden die oben genannten Tasten drahtlos aktualisiert. Dies war nicht immer der Fall, wenn Sie Ihren "digitalen Schlüssel" an einer Ladestation ankoppeln mussten, die an eine Telefonleitung angeschlossen war. Sie mussten dies jeden Tag tun, und auf diese Weise aktualisierte das System sowohl Ihre Karte als auch gab Ihre angezeigten Informationen an das System weiter. Die drahtlose Aktualisierungsfunktion ist seit ein oder zwei Jahren verfügbar und erspart Ihnen die Kopfschmerzen, wenn Sie Ihren Schlüssel jeden Tag aktualisieren.

Das Back-End-System für Sentrilock ermöglicht es einem Agenten, bestimmte Zugangscodes für den einmaligen Zugriff auf ein bestimmtes Schließfach zu erstellen. Dies macht es für einen Auftragnehmer, Gutachter, Termiteninspektor usw. sehr bequem, mit einem Code auf eine Immobilie zuzugreifen, jedoch nur einmal, da dieser Code nach dem Tag abläuft, an dem der Code verwendet werden sollte. Dies ist eine großartige Funktion, auf die Supra keine Antwort hat.

Obwohl beide Systeme Vorteile bieten, kann jeder Makler nicht einfach auswählen, welches Schließfachsystem er verwenden möchte. Dies wird zwischen Sentrilock oder Supra und dem örtlichen Immobilienverband eines Maklers entschieden, vereinbart und vertraglich vorgeschrieben. Sobald sich diese Verbände auf ein zu verwendendes System geeinigt haben, können sie das System nach eigenem Ermessen und Präferenz "optimieren". Dinge wie die Kosten eines Schließfachs, ob das Schließfach geleast oder an Agenten verkauft wird, wie oft ein Agent seinen Schlüssel telefonisch erneuern kann, wie viele Tage vergehen können, bevor eine Aktualisierung eines Zugangsschlüssels erforderlich ist, diese und Weitere Optionen können optimiert werden, und die meisten Immobilienfachleute wissen nicht, dass andere Optionen oder Präferenzen existieren.

Beim Vergleich der Vorteile gegenüber Ihrem Standard-Kombinationsschloss muss ein Agent in der Lage sein, die zusätzlichen Kosten eines intelligenten elektronischen Schließfachs durch den von ihm bereitgestellten Wert zu rechtfertigen. Dies ist einfach, insbesondere wenn das Wohl des Verkäufers im Mittelpunkt steht, da das intelligente Schließfach die Rechenschaftspflicht und eine bessere Sicherheitsmaßnahme für den Ausstellungsprozess und für das Haus selbst gewährleistet. Seine analytischen Informationen und die Fähigkeit zu steuern, wer tatsächlich Zugang zum Haus erhalten kann, sind gleichbedeutend damit, dass das Interesse an einem Haus erfolgreich daran gemessen werden kann, wie viele Personen daran interessiert sind, es zu sehen, und dass der Verkäufer sich darauf verlassen kann dass ein Haus gezeigt wird, aber auf die sicherste Art und Weise.

Während dieses jüngsten Konjunkturabschwungs wurden die meisten Immobilienmärkte im ganzen Land mit Zwangsvollstreckungsimmobilien überschwemmt (und einige sind es noch immer). Bestimmte Immobilienmakler, die sich auf diese Art von notleidenden Immobilien spezialisiert hatten, verzeichneten die besten Produktionsjahre seit 2008 und 2009. Alle diese Immobilien, die gezeigt und verkauft werden mussten, benötigten Schließfächer, aber der Wert, den ein intelligentes Schließfach über Sentrilock oder Supra lieferte, rechtfertigte die Anschaffungskosten nicht, da Makler für notleidende Immobilien Vorräte von 50, 100, 200 oder 300 hatten Eigenschaften zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die intelligenten Schließfächer waren zu teuer, insbesondere wenn berücksichtigt wurde, dass das betreffende Haus im Besitz der Bank war, leer stand und die Analyse von Vorführungen keine Rolle spielte, wenn eine bestimmte Abschottungsimmobilie in kürzester Zeit mit mehreren Angeboten verkauft wird . Wenn ein Agent sogar 50 Einträge mit einem intelligenten Schließfach führt, sind Schließfächer im Wert von 5000 USD erforderlich, die für alle zum Verkauf stehenden Immobilien benötigt werden. Zu diesem Zeitpunkt sieht ein günstigeres Kombinationsschloss von Lowes für 7 US-Dollar viel besser aus und der Gesamtaufwand für die Schließfächer ist wesentlich geringer. Es ist eine Kombination aus Nutzwert und Gesamtpreis, die aus Sicht des Immobilienprofis gezahlt wird. Es stellt sich also die Frage, warum die intelligenten Schließfächer so teuer sind.

Einfach ausgedrückt, der Markt wird den aktuellen Preis sowohl für die Supra- als auch für die Sentrilock-Schließfächer tragen, da der Wert, den sie bieten, die Kosten durchaus wert ist. Davon abgesehen sind bestimmte Unternehmen entstanden, die bereit sind, die Anzahl der Agenten zu nutzen, die ihre gebrauchten Schließfächer verkaufen möchten, sowie die Agenten da draußen, die für die Schließfächer, die sie verkaufen, keinen Einzelhandel bezahlen möchten brauchen für ihr Geschäft. Blake Nolan, Mitinhaber von LockboxSwap in San Diego, hat eine Website erstellt, auf der ein Sekundärmarkt für die Lockbox-Systeme Sentrilock und Supra geschaffen und reguliert wurde. Laut Nolan kann sein Unternehmen Agenten beim Kauf oder Verkauf ihrer Schließfächer helfen und dabei Zeit und Geld sparen. "Im Moment gibt es keinen wirklichen Ort online, der das bietet, was wir anbieten", sagt Nolan. Er fährt fort: "Wenn Sie bei (einem Verband) anrufen und nach gebrauchten Schließfächern fragen oder wissen, wo Sie Ihre eigenen Schließfächer verkaufen können, sollten Sie Craigslist oder Ebay ausprobieren. Wir haben LockboxSwap erstellt, um diese enorme und ungenutzte Marktchance zu nutzen."

Nolans LockboxSwap-Unternehmen plant, das Geschäft in diesem Sommer vorzustellen, und vorläufige Beta-Test-Benutzer haben begeisterte Kritiken abgegeben.

In der Welt der Realtor-Schließfächer werden Smart-Schließfächer bevorzugt, da der Gesamtwert, der mit der Sicherung eines Eigenheims, der Kontrolle der Zugangsnutzung und der analytischen Rechenschaftspflicht verbunden ist, die Alternative Ihres Standard-Kombinationsschlosskastens (oder überhaupt kein Schließfach) bei weitem überwiegt. Obwohl die beiden Hauptakteure in der Realtor Lockbox-Arena zwei hervorragende Produkte haben, sind beide nicht 100% perfekt. Beide machen einige Dinge ganz gut und haben die Fähigkeiten, die der andere nicht hat. Es wäre großartig, sowohl Produkte als auch Konzepte zusammenführen zu können, aber da dies nicht möglich ist, liegt es an jedem einzelnen Maklerverband, zu befragen und zu bestimmen, welches Unternehmen besser zu ihnen passt. Letztendlich stellen die beiden Unternehmen und die jeweiligen Produkte, obwohl sie nicht perfekt sind, einen Wettbewerb untereinander dar, der Produktivität und Innovation hoch hält und gleichzeitig die Preise in Schach hält. Unternehmen wie das von LockboxSwap tragen dazu bei, indem sie den Präzedenzfall für eine Branche erfinden und etablieren, die es bisher noch nicht gibt, die jedoch eine kostengünstige Alternative zu Maklerfachleuten bieten kann, wenn es um ihre Lockbox-Anforderungen geht.

Egal was passiert, es ist offensichtlich, dass sich die Branche in die richtige Richtung bewegt. Wir erleben technologische Fortschritte, die dazu beitragen, dass Maklerprofis ihre Arbeit besser und effizienter erledigen können, und es ist interessant zu sehen, was in naher Zukunft und auf lange Sicht die Norm sein wird. Im Moment sollten Maklerprofis zuversichtlich sein zu wissen, dass die Zukunft, obwohl es großartig ist, wo wir heute stehen, immer besser wird.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Was ist, wenn Sie beim Verkauf eines Hauses durch den Eigentümer keinen Käufer finden können?

Eines der Probleme, auf die Sie möglicherweise stoßen, wenn Sie Ihr Haus ohne Makler selbst verkaufen, besteht darin, keinen Käufer zu finden. Dies kann zu allen möglichen Problemen führen, z. B. dazu, dass Sie Ihre Zahlungen für das Haus leisten müssen. Dies ist noch schlimmer, wenn das Haus leer steht. Ein weiteres Problem, wenn das Haus nicht verkauft wird, ist, dass Sie möglicherweise nicht in ein Haus umziehen können, das Sie möchten, bis das aktuelle Haus verkauft ist.

Von allen Gründen, die ein Haus möglicherweise nicht verkauft, wenn es selbst verkauft wird, gibt es zwei, die die meisten Probleme ausmachen, die Sie daran hindern, einen Käufer zu finden.

1. Der Preis

Wenn Sie Ihr Haus in Bezug auf Marktbereiche zu teuer bewerten, haben Sie ein begrenztes Angebot an Käufern, die über dem Marktpreis zahlen. Dies ist in einem regulären bis langsamen Markt noch wichtiger. Manchmal ist es während wirklich heißer Blasenmärkte möglich, einen höheren Preis aus dem "Kaufrausch" zu erzielen, aber im Allgemeinen sind diese Perioden sehr gering. Die meiste Zeit befinden Sie sich in einem normalen bis langsamen Markt, in dem Sie wettbewerbsfähig sein müssen, um Käufer in dieser Wirtschaft anzuziehen.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihre Immobilie bewerten können, um sie schnell zu verkaufen, finden Sie hier eine einfache Möglichkeit, dies herauszufinden. Besuchen Sie Online-Immobilienseiten wie Realtor.com oder Zillow.com und finden Sie 3 bis 5 Häuser in Ihrer Nähe, die in den letzten 6 Monaten verkauft wurden. Nehmen Sie für jeden Verkauf den Verkaufspreis (nicht den Listenpreis) und dividieren Sie ihn durch den Quadratfuß, um den Preis pro Quadratfuß zu erhalten. Nehmen Sie den Preis von 3 bis 5 pro Quadratfuß und addieren Sie sie. Teilen Sie sie dann durch die Anzahl der Immobilien, die Sie verwendet haben, um den Durchschnittspreis pro Quadratfuß zu erhalten. Nehmen Sie dann diese durchschnittliche Zahl und multiplizieren Sie sie mit Ihrer Fläche, um einen runden Preis zu erhalten. Nehmen Sie diesen Preis und multiplizieren Sie ihn mit 0,98. Dadurch erhalten Sie einen ziemlich genauen Preis für das, wofür Ihr Haus verkauft wird. Wenn Sie nun einige große Verbesserungen oder Ergänzungen haben oder Ihr Haus nicht mit denen in Ihrer Nachbarschaft vergleichbar ist, müssen Sie sich darauf einstellen. Andernfalls bringt Sie diese einfache Formel nahe an den Preis, den Sie für einen schnellen Verkauf benötigen.

2. Marketing

Der zweitwichtigste Aspekt beim Verkauf Ihres Hauses durch den Eigentümer ist aggressives Marketing. Wenn Sie jetzt bei einem Agenten gelistet wären und dieser die Nase vorn hätte, müssten Sie sich darüber keine Sorgen machen. Wenn Sie den Verkauf jedoch selbst abwickeln, müssen Sie Ihre Immobilieninformationen auf überzeugende Weise veröffentlichen. Das heißt, Sie müssen sich auf die Vorteile konzentrieren, warum Käufer besser dran sind, Ihr Haus zu kaufen, als auf alle anderen Immobilien auf dem Markt. Die meisten Leute haben einfach eine Anzeige in den Kleinanzeigen ihrer Lokalzeitung geschaltet (was nicht annähernd die Aufmerksamkeit auf sich zieht, die sie früher hatten) oder einfach ein paar Bilder und eine Beschreibung auf Craigslist veröffentlicht und erwartet, dass ihr Telefon klingelt. Die Realität sieht jedoch viel anders aus.

Von allen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Haus vermarkten können, einschließlich der Online-Auflistung in verschiedenen Wohngebieten, ist nichts besser als Zeichen. Pfund für Pfund, Zeichen erhalten Sie die größte Exposition von qualifizierten Käufern. Der Schlüssel ist, sie richtig zu machen. Dies bedeutet handgezeichnete, hässliche Schilder, die an belebten Kreuzungen mit den richtigen Worten angebracht werden, damit Käufer das Telefon abheben und Sie anrufen können. Wenn Sie ein handgeschriebenes Schild, vorzugsweise in leuchtenden Farben, in Ihrem Rasen haben, werden Sie von eifrigen Käufern ein gutes Interesse bekommen.

Es gibt noch einen anderen, wenn auch nicht bekannten Faktor, der Ihr Haus schnell zum vollen Marktpreis verkaufen kann … manchmal sogar noch höher. Und das ist Verkauf mit einer Leasingoption (auch als Mietkauf bezeichnet). Dies bedeutet lediglich, dass ein qualifizierter Mieter / Käufer 12 bis 24 Monate Zeit hat, um sich für eine Hypothek zu qualifizieren. Wie Sie wissen, sind die Hypothekenstandards heutzutage extrem streng geworden. Und viele gute Leute, die das Einkommen haben und qualifiziert sind, werden gerade noch genehmigt. Sie geben ihnen einfach eine Mietdauer, um ihre Finanzierung in Kraft zu setzen, damit sie Sie gegen Bargeld schließen können, wenn ihr Darlehen läuft. Der Verkauf von Mietwohnungen wie diesen ist auch gut, da Sie den vollen Marktpreis erzielen, da Sie keine Provisionen oder Gebühren zahlen, wenn diese Sie auszahlen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Expired Listing Letter and Real Estate Marketing Tips

The expired listing letter is a valuable asset for real estate marketing plans. Expired realty listings refer to contracts that have expired between homeowners and their agent. Realtor contracts generally last between six and twelve months. If the listed property is not sold during the contract period, sellers can enter into a new listing agreement with their current realtor, hire a new agent, list the property as for sale by owner, or take the home off the market.

Investors use the expired listing letter to solicit business from the seller by offering to buy their home or help them sell it. In order to find expired property listings, investors must subscribe to the Multiple Listing Service (MLS) database; a service that provides lists of nationwide properties for sale to realtors.

Investors who have never used expired listing letters can easily locate sample templates online. Investors will need to adapt marketing letters to suit sellers‘ circumstances. A good place to learn and share expired listing marketing ideas is by participating in real estate forums or networking groups.

In addition to using expired listing letters, investors will need to develop a marketing plan and follow-up strategies. Most investors incorporate multiple marketing tools such as postcard marketing, direct mail, referral marketing, realtor flyers or brochures, and cold calling.

The expired listing letter is generally used to solicit sellers, but some investors use these letters to solicit realtors. Working directly with real estate agents can be a profitable niche for investors willing to develop close working relationships. Realtors do the majority of legwork while investors earn profit by closing the deal.

Investors who are unfamiliar with marketing strategies should consider hiring a marketing specialist and copywriter to create expired listing letters and brochures. Real estate investors often use a variety of prospecting tools.

They might start with an introduction letter, followed by a postcard and a phone call. Or they might start with a phone call and send a folder filled with a marketing letter, client testimonials, and a list of successful real estate closings. Regardless of the marketing strategy, the primary goal is to locate motivated sellers, purchase properties below market value, and earn profit on each expired listing transaction.

In today’s competitive market investors must stay on top of changing trends and create marketing campaigns that make them stand out from the crowd. Sellers often receive dozens of expired listing letters once their real estate contract expires. This is where creating unique marketing strategies can really pay off.

Private investors who dedicate their time to locating expired real estate listings often work with sellers that are frustrated their home did not sell during the listing period. The last thing these people want to hear is empty promises. They want to sell their property. Investors who focus on solving this problem can earn the seller’s business by focusing on their needs and explaining how they can help sellers accomplish their goals.

Real estate investing is a competitive industry. In order to become successful in this arena, investors must be committed to finding solutions for sellers. This can be accomplished by building a strong network of realty experts, developing a strong marketing plan, and utilizing strategies that will attract motivated buyers and quickly close real estate deals.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

The Eco Realtor

I am a big talker and doer when it comes to the environment. I believe that with what we know today, it would be disrespectful and completely unconscious to not make decisions based on the environment and what we know, especially considering that there are many choices available today. We all need guidance, so here are a few tips for you realtors to make a big impact.

1. Drive a hybrid. Because 33% of CO² that is being produced is from transportation (Sources of CO² in he US as of 2004). This conscious change in vehicles would make the biggest impact of all. We spend A LOT of time in our cars and when you are in the market for a new one…think green. For all you show-off realtors who need to have the best of the best, hybrids are very trendy and hip. The choices that are coming out for 2009/2010 are swanky. Google „new hybrids“ and you’ll see.

2. Recycle and reuse. How many listings do you print off that you end up not using or even keeping? Lots! Please recycle. Or better yet, turn them over and re-print on the good side. I do it all the time. It’s my copy and when it is noticed by the buyer, I can brag how I am saving the environment. You’ll be saving some coin in your pocketbook too.

3. Use electronics. Instead of driving all over to get signatures, please fax, scan, or email. As long as you pick up the originals in the end, it all works out. You’ll not only save emissions from driving, money for gas, but your time as well. Another great electronic device is the PDA (or Blackberry, iPhone…whatever works for you). You’ll be saving a lot of trees and you can sync it with your computer making you more organized.

4. Encourage your work to go eco. If they don’t already recycle mention it every time you go in. They’ll get the idea. Ask to receive notices by email and not by paper. Ask them not to put junk mail into your mail box. Tell them about natural cleaning products. If that doesn’t motivate them, donate some!

Love your work and your environment. Passion goes a long way and so does thinking (and doing) about what type of impact your have. Or….just ignore the environment, it will go away.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Zum Verkauf durch den Eigentümer ist nicht der richtige Weg

Wenn Sie ein Haus haben und es verkaufen möchten, denken Sie möglicherweise, warum Sie einen Immobilienmakler einsetzen müssen, um Ihre Immobilie zu verkaufen. Warum kannst du nicht einfach ein Verkaufsschild aufstellen, dann hey presto! Dein Haus ist weg. Der Fachbegriff für eine Person, die dort ein Eigenheim verkaufen möchte, ist FSBO und steht für "Verkauf durch Eigentümer". Sie haben vielleicht die Erfolgsgeschichten von Menschen gehört, die ihre Häuser verkauft haben, und jetzt denken Sie darüber nach, dasselbe zu tun.

Bevor Sie versuchen, Ihre eigene Immobilie zu verkaufen, fragen Sie sich, ob Sie etwas Geld investieren möchten. Würden Sie um finanzielle Beratung bitten?

Diese Frage ist relevant, weil die meisten Menschen ihr Zuhause als ihr größtes Kapital betrachten.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie einen Makler oder Immobilienmakler einsetzen sollten, um Ihr Haus zu verkaufen.

Kontaktaufnahme mit Kreditgebern

Wenn Sie Ihr Eigenheim verkaufen möchten, müssen Sie sich an verschiedene Kreditgeber wie die Bank, Kreditgenossenschaften und Hypothekenbanken wenden. Anstatt dies zu tun, kann der Makler es tun. Wenn Sie mit einem Makler sprechen, erhalten Sie ein besseres Verständnis dafür, wie viel Sie möglicherweise als Darlehen aufnehmen müssen. Er findet auch die beste Firma, um Ihr Haus zu finanzieren.

Maklerflexibilität

Wenn Sie einen Makler verwenden, haben Sie mehr Auswahlmöglichkeiten. Wenn Sie einen Preis haben, den Sie für Ihr Zuhause festgelegt haben, kann ein Fachmann seine Kontakte nutzen, um die besten Möglichkeiten für Sie zu finden. In vielen Fällen gibt es viele unangekündigte Gelegenheiten, die nicht ausgeschrieben werden. Nur Ihr Makler kann sie Ihnen zur Verfügung stellen.

Dies sind nur einige der Gründe, warum es eine gute Idee ist, beim Verkauf Ihres Hauses die Hilfe eines Profis in Anspruch zu nehmen. Anstatt direkt zu verkaufen, können sie möglicherweise einen Tausch durchführen, der für beide Seiten von Vorteil ist. Kurz gesagt, der Einsatz eines Profis ist weniger stressig. Wenn Sie Ihre eigenen Kontakte haben, können Sie dies immer noch selbst tun, aber Sie haben die Wahl.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Assuming An Un-Assumable Mortgage Using An SRS

We recently did a seminar on short sales and other alternatives to allowing your house to just go into foreclosure Many of you were shocked to discover that over 82% of short sale requests are rejected by banks in the current economy. We also spoke about other viable alternatives to just walking away from a property, including what we call a Strategic or Structured Reassignment Sale (SRS).

What’s the difference between a short sale and a Strategic Reassignment Sale?

A short sale can get you out of an upside-down or underwater mortgage situation—if you can find a qualified buyer quickly and IF the lender approves it. Keep in mind, however, that a short sale isn’t designed to benefit YOU. Your agent will still receive their 6% commission on the sale price while you walk away typically, with nothing. In addition, if your house is short sold, in many states, the lender can still sue you for the shorted amount (called a deficiency). Also, no matter what any real estate agent or advisor tells you, you are still responsible for making your mortgage payments while you sit there day after day wishing that a buyer would magically appear and choose to buy YOUR house over all the other potentially bigger, nicer, and newer foreclosures and short sales in your area. If you’ve stopped making your payments, and the short sale gets rejected (again over 82% do), most agents will simply bid you a kind, „I’m sorry,“ and the lender will, in most cases, immediately continue the foreclosure process.

The basis of a Strategic Reassignment Sale is a proven way to quickly sell a house or property which, surprisingly, dates back over 150 years. It is probably one of the most relevant and efficient ways to sell an unwanted or overmortgaged property in today’s incredibly challenging and frustrating economy.

What can you do if you can’t afford your house any longer; or you’ve tried to „short-sell“ (and now realize up to 82% are rejected); or, you’ve called your lender and they have politely told you to „go pound sand?“

That’s where a Strategic Reassignment Sale can help. The one question that was asked more than anything other was, „how can I reassign a non-assumable mortgage?“

While it’s true that most non-FHA/VA loans are technically, „not assumable“ you must pay attention to what „non-assumable“ actually means. The wording of what is commonly known as the „Due on Sale“ clause, generally reads like this:

„If all or any part of the home or an interest therein is sold or transferred by the borrower without the lender’s prior written consent…the lender may, at the lender’s option, declare all the sum secured by the mortgage to be due and immediately payable.“

There is nothing in the infamous paragraph seventeen that prevents you from selling your property without paying off the mortgage loan. Nor does it state ANYWHERE that you will get into some type of „trouble“ for doing so. This paragraph simply gives the lender the right to ask the new buyer to pay the entire loan off in full if you transfer the loan to a new buyer without „Lender’s prior written consent.“ It then would be the sole responsibility of the new buyer to pay off that loan, through negotiation, modification, or refinance.

Understand that a mortgage, like any other lien, is a lien secured against the PROPERTY, and not against you, individually.

All of this means that, with the right documentation and releases, you can sell your house to whomever you wish, however you wish. A cash deal is always the easiest and „cleanest“ transaction, but there are several others available to you – especially if you’re trying to „short sell“ your property or you’re considering „walking away.“ Just be sure you have the right legal documentation and sales contracts to do it.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg