6 leistungsstarke Möglichkeiten, um schnell mehr Immobilienanzeigen zu erhalten

Seien wir ehrlich. Als Immobilienmakler kann es sehr schwierig sein, Angebote zu erhalten. Es gibt viel Konkurrenz und manchmal ist es schwierig zu wissen, wo man suchen muss. Hier sind 6 Möglichkeiten, die Ihnen sicherlich helfen werden, mehr Immobilienanzeigen zu erhalten, wenn sie ordnungsgemäß ausgeführt werden.

1. Starten Sie eine Website und eine Werbekampagne mit der Aufschrift "Wir kaufen Häuser. Schnelle Bargeldangebote". Wenn Sie selbst kein Barangebot machen können, sollten Sie sich natürlich mit einem Investor zusammenschließen, der dies kann. Oft ist der Verkäufer nicht in der Lage, ein geringes Barangebot anzunehmen, sodass dies in eine Auflistung umgewandelt werden kann.

2. Erstellen Sie eine Website, die einen "kostenlosen Bericht" darüber bietet, wie Sie Ihr Haus verkaufen können, auch wenn Sie mehr schulden, als es wert ist. Natürlich müssen sie sich über ein Formular auf der Website anmelden, um den Bericht zu erhalten. Diese Leads werden höchstwahrscheinlich zu Leerverkaufsangeboten führen.

3. Starten Sie eine FSBO-Marketingkampagne. Stellen Sie zwischen 5 und 10 Mailings ein. Eine Mischung aus Postkarten und Briefen scheint effektiv zu sein. Notieren Sie sich jedes Mal, wenn Sie Mitglied Ihres Teams sind und von einem For Sale By-Eigentümer fahren, die Adresse.

4. Abgelaufene Einträge abrufen. Wenn Sie darüber nachdenken, waren sie motiviert genug, ihr Haus aufzulisten, aber dann verkaufte es sich nicht. Wahrscheinlich wollen sie es immer noch verkaufen und sind möglicherweise verärgert über ihren Agenten, weil er es nicht verkauft hat. Die Beschwerde Nummer eins, die ich von Leuten über ihren Agenten gehört habe, ist mangelnde Kommunikation. Selbst wenn der Agent gute Arbeit leistete, wusste der Verkäufer es nie und nahm das Schlimmste an. Starten Sie eine Postkarten-Marketingkampagne, die über Ihr hohes Maß an Kommunikation spricht. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr erstes Marketingpaket am Tag des Ablaufs der Liste aushändigen. Das ist schnelle Kommunikation!

5. Pay-per-Click-Werbung über Facebook. Mit dem Facebook-Werbenetzwerk können Sie Ihre Anzeigen nur für bestimmte Personen schalten lassen, basierend auf den von Ihnen ausgewählten Kriterien. Dies bedeutet, dass Sie nur für Personen werben können, die in dem Gebiet leben, in dem Sie Immobilien verkaufen. Es ist sehr zielgerichtet, sodass Sie weniger Geld für Werbung ausgeben und stärkere Leads erhalten. Stellen Sie sicher, dass die Nutzer einen überzeugenden Grund haben, auf Ihre Anzeigen zu klicken. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie eine Website mit einem Anmeldeformular haben und einen guten Grund für die Anmeldung haben.

6. SOI (Einflussbereich). Ich bin mir ziemlich sicher, dass jeder neue Agent, der in eine Klasse ging, eine Liste mit 50 oder mehr Personen erstellen musste, die er bereits kennt. Zu viele Leute nutzen dies nicht gut genug und verpassen viele potenzielle Verkäufe. Versuche dies. Rufen Sie diese Woche JEDE EINZELNE PERSON auf Ihrer Liste an. Verwenden Sie dieses Skript: "Hallo Mr. Jackson. Dies ist" Ihr Name ". Wie geht es Ihnen? Ich rufe heute tatsächlich wegen einer geschäftlichen Angelegenheit an. Wie Sie sich wahrscheinlich erinnern, bin ich im Immobiliengeschäft tätig Von allen, die Sie kennen, wer ist Ihrer Meinung nach die wahrscheinlichste Person, die irgendwann in Zukunft über den Kauf oder Verkauf von Immobilien nachdenken würde? Mit Ihrer Erlaubnis möchte ich sie kurz anrufen … "

Beachten Sie, dass wir sie nicht danach fragen, wer BEREITS am Kauf oder Verkauf interessiert ist. Es wäre zu einfach für sie zu sagen, dass sie niemanden kennen. Auf diese Weise werden sie mit ziemlicher Sicherheit an jemanden denken.

Damit ist diese Liste abgeschlossen. Ich hoffe, Sie können eine oder zwei dieser Ideen aufgreifen und umsetzen. Ich habe alle effektiv eingesetzt gesehen und die Ergebnisse können phänomenal sein.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg