5 Reasons You Need a Real Estate Agent

This question arises in many discussion groups regarding real estate. Why would anyone need a real estate agent when one can do their own research to find a new home, an apartment or any other property? This article will highlight five reasons as to why hiring these agents will be a productive move. If you are looking for a new property for residential or commercial purposes, the following information will be of particular importance to you.

1. Fast Access to All Types of Properties

The number one reason why real estate agents are so highly sought after is because of the easy access they have to thousands of commercial and residential properties. They are instrumental in determining what type of property you are looking for and at what price. Armed with this information, they can get to work and come up with a list of properties that match your criteria.

2. Less Time Consuming

A real estate agent can look up multiple properties for you in a very short amount of time. This saves buyers an enormous amount of time and prevents them from running around scouting for properties on their own. Furthermore, an agent will have all the necessary information about the property such as its features and its price so buyers can make a decision on the spot on whether to pursue a particular property or look somewhere else altogether.

3. Helpful In Negotiations

A real estate agents job is to ensure that both buyers and sellers are satisfied with each other and the purchase. There is a fair amount of negotiation involved in purchasing any type of property whether commercial or residential. An agent essentially serves are the middle man or the liaison between the two parties and keeps the transaction process moving forward.

4. Sound Advice

Real estate agents have a very good idea about the market values of cities and surrounding counties. They provide up-to-date information about which areas buyers should focus on and which ones to completely avoid.

It should be noted that these agents work for both sides. They want the seller to sell his/her property quickly at the right price. On the other hand, they also want the buyers to be completely satisfied with the purchase and not regret their investment later on. Therefore their advice is invaluable and should be heeded.

5. Free Services

This comes as a surprise to many but it is true. Many agents provide their services free of charge to buyers. They get their commission from the seller if a deal is struck. This makes them a highly favorable option among people looking for a new home.

Bottom line, there is no reason why one shouldn’t use a real estate agent when it comes to purchasing any type of property. They offer free advice and only show property that matches the buyer’s interest thus saving time, energy and money.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Haus zum Verkauf durch den Eigentümer – Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihr Haus zum Verkauf anbieten

Menschen wählen "Häuser zum Verkauf durch Eigentümer" -Optionen, wenn sie ihre Häuser nur aus einem strengen Grund verkaufen, und zwar, um sich vor den Provisionsagenten zu retten. Bevor Sie ein Haus zum Verkauf durch den Eigentümer vor Ihr Haus stellen, müssen Sie nur einige Dinge wissen, um ein gutes Geschäft zu machen, die unten angegeben sind:

Marktkenntnisse über Immobilienpreise: Sie müssen die Markttrends der Immobilie überprüfen, die Sie kaufen möchten. Es wird immer erwartet, dass ein Haus zum Verkauf einen niedrigeren Preis hat als ein normaler Preis, der auf dem Markt vorherrscht. Es stehen auch verschiedene Websites zur Verfügung, auf denen Sie den richtigen Preis für ein Haus finden können.

Datenquellen: Es gibt viele Quellen, um Häuser zum Verkauf durch den Eigentümer zu finden. Viele Websites sind im Internet verfügbar, um Ihnen die Erfahrung eines neuen Zuhauses zu ermöglichen. Sie können das gewünschte Zuhause nach Ihren Wünschen finden, da viele Optionen zur Verfügung stehen. Eine Tageszeitung kann Ihnen auch dabei helfen, ein Zuhause für Ihre Bedürfnisse zu finden. Es gibt eine großartige Gelegenheit für die Käufer von Eigenheimen, ein Eigenheim ohne die hohen Provisionen zu bekommen, die von den Maklern / Immobilienmaklern / Immobilienhändlern erhoben werden.

Vergleich: Der Preis der Immobilie, die Sie kaufen möchten, muss ebenfalls vor dem Kauf mit anderen ähnlichen Immobilien verglichen werden. Nach dem Vergleich können Sie einen festen und gewünschten Preis für die Immobilie festlegen.

Erschwinglichkeit: Sie müssen sich über das maximale Budget sicher sein, das Sie sich leisten können, da viele verschiedene Immobilien mit wenig unterschiedlichen Preisen und Abmessungen verfügbar sind. Man muss also genau wissen, was er will, bevor man ein Haus kauft.

Die oben genannten Punkte sind sehr hilfreich und helfen sogar dabei, die hohen Maklergebühren zu sparen, die von den Makleragenten erhoben werden, was zu einem profitablen und freundlichen Geschäft führen kann.

Dies sind wirklich wichtige Dinge, die man berücksichtigen sollte, bevor man ein Haus zum Verkauf durch den Eigentümer anbietet. Denken Sie daran, wenn Sie sich entscheiden, Ihr eigener Immobilienmakler zu werden, müssen Sie gleichzeitig wie ein Immobilienmakler und ein Eigentümer denken. Daher gibt es viele Dinge, die Sie lernen sollten, bevor Sie Häuser zum Verkauf durch den Eigentümer anbieten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Geheimnisse des Verkaufs eines Hauses durch den Eigentümer

Wenn es darum geht, Ihr Haus vom Eigentümer zu verkaufen, kann dies verwirrend sein. Welche Formen zu verwenden. Wie man es vermarktet, damit die Leute dich finden. Auch wie man sich um das Schließen und Aufnehmen kümmert. Es gibt jedoch einen übersehenen Teil des Verkaufs, über den die meisten Leute nicht genug nachdenken.

Finanzierung.

So wird der Deal gemacht. Wenn der Käufer das Geld nicht in der Hand hat, können Sie schließlich nicht schließen. Und in diesem verrückten Immobilienmarkt, in dem sich alle fragen, ob wir uns erholen oder in eine andere Blase eintreten. Wenn der Wohnungsbau besser wird, wird die Hypothekarkreditvergabe einfacher oder schwieriger (wie in letzter Zeit).

Eine der am wenigsten bekannten und dennoch leistungsstärksten Verkaufstechniken, wenn es darum geht, Ihr Haus zu verkaufen, ist eine Leasingoption. Dies wird auch als Mietkauf bezeichnet. Eine Mietoption besteht im Grunde darin, einen gut qualifizierten Mieter / Käufer zu finden, der Ihr Haus kaufen möchte, aber aus irgendeinem Grund gerade nicht qualifiziert werden kann. Dies kann an einer gewissen Belastung des Kredits durch den letzten Absturz liegen oder daran, dass der Kreditgeber mehr Anzahlung verlangt, als er derzeit gespart hat.

In jedem Fall sind dies Leute, die wirklich kaufen wollen, das Einkommen haben, um den Kauf der Immobilie zu unterstützen, und nur etwas mehr Zeit brauchen, um Enten hintereinander zu finanzieren.

Und dieser Markt ist riesig. Die Anzahl der Personen in dieser Kategorie ist derzeit enorm. Gut 80% der Leute, die kaufen wollen und es sich leisten können, können derzeit einfach nicht zugelassen werden.

Diese Methode kann eine großartige Lösung sein, um Ihr Haus auf diesem Markt schnell selbst zu verkaufen und den gesamten Kaufbetrag abzurechnen (da beim Verkauf mit einer Leasingoption keine Gebühren oder Provisionen anfallen). Die Käufer sind da, und wenn Sie ein oder zwei Jahre auf die Auszahlung warten können, können Sie unter Ihren Zahlungen herauskommen und den bestmöglichen Preis erzielen.

Wenn Sie sich Sorgen machen, ein Vermieter zu sein … tun Sie es nicht. Der Verkauf mit einer Leasingoption zieht Käufer an, die kaufen möchten, nicht nur Serienmieter. Es gibt große Unterschiede in ihrem Denken. Ein Mieter möchte nur einen Ort, an dem er eine Zeit lang leben und weiterziehen kann. Sie werden nicht aufräumen, sie kümmern sich nicht um Reparaturen und verlassen das Haus normalerweise jederzeit, unter nicht den besten Bedingungen.

Wenn Sie mit Käufern zu tun haben, bekommen Sie eine großartige Familie, die Ihre Immobilie kaufen möchte. Nicht nur von Ort zu Ort ziehen, sondern ein echter Käufer, der sich um alle Reparaturen kümmert, den Ort perfekt sauber hält und sicherstellt, dass die Zahlungen pünktlich erfolgen, da er seine Option nicht verlieren möchte.

Sie als Verkäufer profitieren auch vom Markt oder von höheren Zahlungen, die Sie erhalten. Sie müssen sich nicht um die tägliche Wartung kümmern und erhalten den vollen Verkaufspreis, wenn sie Sie auszahlen … ohne zu zahlen ein Makler Provisionen oder Fess … was in der Regel über 10% des Preises ergibt. Dies funktioniert sehr gut, wenn Sie nicht viel Eigenkapital haben oder wenn Ihre Hypothek auf dem Kopf steht.

Der Verkauf Ihres Hauses als Mietoption oder als Mietkauf ist eines der bestgehüteten Geheimnisse, wie Sie Ihr Haus schnell selbst verkaufen und den besten Preis erzielen können.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Quick House Sale – Cash Buyers

Consider yourself in a situation when you are faced with an unenviable predicament of not finding any option to selling off your house or any other property to protect your sale chain, pay off divorce liabilities or loans accruing due to other reasons. In any such situation, you may be under pressure to move or in need of immediate cash.

Selling through Estate Agents

One way to sell your house is to approach an estate agent, but you want immediate cash and in this case the estate agent will take his own time to find a suitable buyer. The solution, therefore, lies in contacting cash buyer of your house.

Who are Cash Buyers?

A cash buyer is a broad term. It includes property traders, investors and developers. Cash buyers of your house can buy your house within a specified time. They ensure the sale of your house with speed and a high degree of certainty. They take the pressure off your heart and you can sleep peacefully.

Short Time Sale

Cash buyers can buy your house in a matter of days, say, between seven to twenty one days only. You can get a reliable verbal offer within just forty eight hours. This would assure your lender and the pressure for payment on you would be eased.

Cash buyers do not need to hire the services of property experts to assess the value of your property. They are not the type of buyers you get through the estate agent who keep messing around your house. They themselves are expert property assessors and business men. They are business like and take the decisions immediately. This is their hallmark that differentiates them from the estate agents.

Assessment of your Financial Needs

You may be compelled to sell your house just to meet a small time financial urgency. In such situations the cash house buyer will try to understand why you want to sell the house and structure your financial requirements accordingly. He will pay you immediately what you want. May be he will pay off your mortgage liabilities or other pressing payments as part of the transaction.

How do the Cash Buyers Arrange Huge Finance at Short Notice?

Usually the cash home buyers do not have huge amounts of cash in their bank accounts so they can come rushing to your house with the currency notes. They arrange loans from the banks or other financial agencies to pay for your house. Moreover, it is not permitted under the UK laws to make direct cash payment in property sales transactions. They payments have to be made through cheques and the deeds have to be finalized through solicitors.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Möchten Sie Ihr Haus schnell verkaufen? Holen Sie sich einige Tipps!

Möglicherweise sehen Sie sich einer Lebenssituation gegenüber, in der Sie Ihr Haus schnell verkaufen möchten. Sie könnten jedoch ratlos darüber sein, was zu tun ist und wie Sie Ihr Ziel erreichen. Wenn Sie jedoch die richtige Verkaufstaktik implementieren, können Sie mehr Käufer anziehen, bessere und mehr Angebote erhalten.

Machen Sie eine Übersicht über Ihr Haus und beheben Sie alle größeren und kleineren Probleme. Dies sollte vor der Auflistung Ihres Hauses auf dem Markt erfolgen. Möglicherweise können Sie kein Problem in Ihrem Haus erkennen, da Sie möglicherweise emotional an Ihr Haus gebunden sind. Es ist eine gute Idee, jemanden zu bitten, Ihr Haus zu inspizieren. Käufer interessieren sich am wenigsten für das Haus, das Reparaturarbeiten erfordert, bevor sie es nutzen können.

Bevor Sie Ihr Haus einem potenziellen Käufer zeigen, nehmen Sie einige einfache Änderungen vor, z. B. reinigen Sie Ihr Haus bis zum Boden, beseitigen Sie es und entfernen Sie alle persönlichen Gegenstände wie Fotos, Artefakte, Bücher und andere Dinge. Lassen Sie das ganze Haus in neutralen Farben neu streichen, damit der Käufer das Haus als sein eigenes betrachten kann. Stellen Sie nicht nur die Unordnung fern, sondern inszenieren Sie jeden Raum des Hauses sorgfältig.

Verbessern Sie das Aussehen des Eingangs Ihres Hauses, da ein attraktiver Eingang die Käufer als ersten Ausdruck beeindrucken kann. Verbessern Sie die Bordsteinattraktivität Ihres Hauses, indem Sie den Rasen mähen. Das Äußere neu streichen, die Einfahrten und Gehwege räumen. Stellen Sie außerdem sicher, dass sich keine rostigen Beschläge an der Haupttür befinden und die Türklingel funktioniert.

Eine weitere Sache, auf die ich Wert legen möchte, ist, Ihr Haus jederzeit in einem "Show" -Zustand zu halten, da Sie nie wissen, wann ein potenzieller Käufer Ihr Haus ohne vorherige Ankündigung besucht.

Sie sollten die Dienste eines erfahrenen Immobilienmaklers in Anspruch nehmen, der Kenntnisse über die Nachbarschaft hat und daran arbeiten kann, Ihr Haus zu verkaufen. Er kann Ihnen raten, was Sie tun sollen, um Ihr Haus schnell zu verkaufen.

Trotz aller anderen Dinge kann die Preisanfrage bei den meisten Deals der entscheidende Faktor sein. Halten Sie den Preis für Ihr Haus sehr vernünftig, um mehr Käufer anzulocken.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie nicht alle diese Tipps befolgen können, können Sie sich an wenden Käufer von Bargeldhäusern um dein Haus schnell zu verkaufen. Sie werden Ihr Haus in jedem Zustand und an jedem Ort kaufen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So finden Sie einen Immobilienmakler

Möglicherweise sind Sie der Meinung, dass Sie keinen Immobilienmakler benötigen und dass die Verwendung eines solchen die Kosten für den Kauf Ihres neuen Hauses erhöht.

Tatsache ist, dass die Gebühren eines Immobilienmaklers in der Regel vom Verkäufer des Hauses bezahlt werden. Als Käufer können Sie also die Dienste eines professionellen Immobilienmaklers in Anspruch nehmen, ohne direkt dafür bezahlen zu müssen. Bitte bestätigen Sie dies in allen Unterlagen oder Verträgen, die ein Immobilienmakler möglicherweise vorlegt, da die Richtlinien je nach Bundesstaat und Unternehmen sehr unterschiedlich sind. Fragen Sie unbedingt nach Gebühren, wenn Sie Agenten interviewen.

Die meisten dieser Agenten arbeiten möglicherweise mit Käufern und Verkäufern zusammen, sind jedoch häufig auf die Zusammenarbeit mit dem einen oder anderen spezialisiert. Stellen Sie sicher, dass der von Ihnen ausgewählte Agent Erfahrung in der Arbeit mit Käufern und ohne Anzahlungstransaktionen hat.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie mit einem Immobilienmakler sprechen und dieser Begriffe wie "Programm zur Unterstützung der Anzahlung" nicht zu erkennen scheint.

Erstellen Sie eine Liste möglicher Immobilienmakler, um mit Empfehlungen Ihres Kreditgebers, Ihrer Freunde und Ihrer Familie zu sprechen.

Eine Empfehlung des Kreditgebers ist großartig, da Sie die Dienste von Personen erhalten, die in der Vergangenheit zusammengearbeitet haben und bereits mit den Systemen des jeweils anderen vertraut sind. Dies kann helfen, Überraschungen oder Hindernisse in letzter Minute zu vermeiden.

Fragen, die Sie stellen müssen, während Sie einen Agenten interviewen:

Bitte erläutern Sie Ihre Gebühren.

Kennen Sie Programme zur Finanzierung ohne Anzahlung?

Waren Sie in der Vergangenheit ohne Anzahlungskäufer tätig?

Würde es Ihnen etwas ausmachen, Musterverträge bereitzustellen, damit ich sie überprüfen kann?

Gibt es im Vertrag eindeutig an, wer Ihre Gebühren bezahlen wird?

Wie lange sind Sie schon Immobilienmakler?

Arbeiten Sie hauptsächlich mit Käufern oder Verkäufern zusammen?

Ich suche ein Zuhause in den Bereichen ______. Wie vertraut sind Sie mit diesen Bereichen?

Welche konkreten Schritte würden Sie unternehmen, um mir zu helfen, das Haus zu finden, das ich suche?

Sie sollten auch versuchen, sich ein Bild von diesen Faktoren zu machen, während Sie mit dem Agenten sprechen.

– Hat diese Person gute Verhandlungsfähigkeiten?

– Haben Sie das Gefühl, dass dieser Agent versucht, Ihre Situation zu verstehen, damit er Sie gegenüber Verkäufern angemessen vertreten kann?

– Wie viel Wissen hat der Agent über Hypothekenmärkte?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Fünf Tipps, die Ihnen helfen, Ihr Haus jetzt zu verkaufen

Auch wenn ein schneller Verkauf von Eigenheimen kein Muss ist, liegt er in Ihrem besten finanziellen Interesse. Umfragen bei Immobilienmaklern und allgemeines Wissen machen deutlich, dass der Preis umso niedriger fallen wird, je länger ein Haus auf dem Markt bleibt. Die meisten Häuser, die zu ihrem vollen Angebotspreis verkaufen, verkaufen innerhalb von zwei Wochen nach der Auflistung. Diese fünf Tipps helfen Ihnen, Ihr Haus JETZT zu verkaufen.

Tipp 1: Stellen Sie den besten Immobilienmakler ein, den Sie finden können …

… und dann seinem Rat folgen. Immobilienmakler sind ausgebildete Fachkräfte, deren Geschäft darin besteht, Häuser für Menschen zu verkaufen. Sie können Ihnen helfen, den richtigen Preis für Ihr Haus festzulegen, Ihnen zu sagen, welche Reparaturen und kosmetischen Änderungen Sie vornehmen können, um schneller zu verkaufen, und Sie Schritt für Schritt durch den Prozess führen.

Tipp 2: Stellen Sie den richtigen Preis ein

Die Faustregel für den schnellen Verkauf eines Hauses ist ein Preis, der zwischen 5% und 10% der anderen Häuser in der Nachbarschaft liegt. Wenn Sie einen Immobilienmakler engagiert haben, wissen diese, wofür andere Häuser in Ihrer Nähe verkauft haben. Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Haus selbst zu verkaufen, finden Sie online Informationen zu den letzten Hausverkäufen in Ihrer Nähe.

Tipp 3: Alles dreht sich um Curb Appeal

Die meisten Käufer, die NICHT kaufen, haben Ihr Haus bereits ausgeschlossen, bevor sie jemals einen Fuß durch Ihre Haustür gesetzt haben. Unterschätzen Sie nicht den Wert der kosmetischen Anziehungskraft außerhalb Ihres Hauses. Egal wie schön das Innere Ihres Hauses ist, wenn es in einem schäbigen Paket und in einer schlechten Umgebung verpackt ist, fällt es Ihnen viel schwerer, es zu verkaufen. Nehmen Sie sich Zeit, um das Äußere Ihres Hauses zu reparieren und der Welt sein bestes Gesicht zu zeigen.

Und unterschätze Flower Power nicht! Eine kleine Investition in ein paar Pflanzen, um auf der Vordertreppe zu stehen oder eine Rasengrenze zu verbessern, kann einen großen Unterschied in der Wahrnehmung Ihres Hauses bewirken.

Tipp 4: Machen Sie es potenziellen Käufern leicht, sich in Ihrem Haus vorzustellen

Beginnen Sie mit einer gründlichen Reinigung Ihres Hauses. Beseitigen Sie alle Unordnung, ob sie sichtbar oder in einem Schrank versteckt ist. Niemand will ein schmutziges Haus kaufen! Als nächstes sollten Sie alle Ihre persönlichen Gegenstände weglegen. Sie möchten, dass Ihre potenziellen Käufer sich in Ihrem Wohnzimmer sehen, nicht Sie.

Ein weiterer großartiger Trick beim Verkauf Ihres Hauses ist die Verwendung einer kleinen Psychologie. Wenn Sie in den Sommermonaten neu streichen, sollten Sie „coole“ Farben verwenden. Verwenden Sie im Winter warme. Sorgen Sie dafür, dass sich die Menschen in Ihrem Haus glücklich fühlen und es sich schneller verkauft!

Tipp 5: Wenn Sie sich entschieden haben, selbst zu verkaufen, listen Sie Ihr Haus mit einer FSBO-Website auf

FSBO-Websites (For Sale By Owner) sind eine hervorragende Möglichkeit, für Ihre Immobilie zu werben. Die meisten FSBO-Sites (http://www.forsalebyowner.com/, http://www.fiftystatesfsbo.com/) erfahren Sie, wie Sie einen Mehrfachnotierungsvertrag mit einem lokalen Makler abschließen. Dadurch wird Ihr Haus in Ihrem lokalen MLS-Dienst aufgeführt und die Sichtbarkeit drastisch erhöht.

Wenn Sie Ihre Vorbereitungsarbeiten gut gemacht haben, den richtigen Preis für Ihr Haus festlegen und sicherstellen, dass Ihr Haus so ansprechend wie möglich ist, werden Sie Ihr Haus JETZT verkaufen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Mietoption und Mietobjekte – 11 Möglichkeiten, sie zu finden, wenn sie nicht in der MLS enthalten sind

Leasingoptionen (auch als Mietkauf bezeichnet und ähnlich wie Leasingkäufe oder Grundstücksverträge) sind eine gute Möglichkeit, Immobilien zum Kauf zu finden, wenn Sie traditionell nicht kaufen können. Vielleicht haben Sie schlechte Bonität oder keine Anzahlung. Oder vielleicht sind Sie sich über eine neue Nachbarschaft nicht sicher und möchten vor dem Kauf mieten. Das Problem ist: Leasingoptionen können schwierig zu finden sein. Viele sind nicht als "Leasingoptionen" in der MLS aufgeführt ("Multiple Listing Service" – die von Maklern verwendeten Immobiliendatenbanken), andere sind überhaupt nicht in der MLS aufgeführt. Hier sind einige wenig bekannte Möglichkeiten, eine Leasingoption zu finden, wenn sie nicht in der MLS aufgeführt sind.

Aber zuerst die Grundlagen:

Eine Leasingoption kombiniert ein Leasingverhältnis für ein Grundstück und eine Option zum Kauf der Immobilie zu einem späteren Zeitpunkt. Es gibt keinen "Standard" -Leasing. Der Mietvertrag kann jedoch typisch für Ihre Region sein. (Das Geheimnis dieser Technik liegt in der Option.) Der Mietvertrag besagt, dass der Mieter das Recht hat, die Immobilie für 12 (oder 24 oder was auch immer Sie wählen) Monate zu bewohnen und eine Miete von x USD pro Monat zu zahlen. Es enthält die gleichen grundlegenden Bestimmungen wie jeder Mietvertrag: Halten Sie die Immobilie sauber, keine illegalen Aktivitäten, zahlen Sie die Miete pünktlich usw. Der Mietvertrag ist nicht ungewöhnlich.

Die Magie liegt in der Option. Die Option gibt dem Mieter-Käufer (dem Mieter, der Eigentümer werden kann) das Recht, die Immobilie für einen bestimmten Betrag in einem bestimmten Zeitraum zu kaufen, solange er die Bedingungen des Mietvertrags einhält.

Das sind also die Grundlagen. Das Problem ist: Wie findest du sie? Wenn Sie zu einem Makler gehen, wird er / sie nicht viele – wenn überhaupt – auf der MLS finden. Aber lass dich davon nicht aufhalten. Es gibt viele, viele von ihnen da draußen. Sie müssen nur wissen, wo Sie suchen müssen.

Nicht-MLS-Vermietungen

Viele Mietobjekte – Einfamilienhäuser, Stadthäuser und Eigentumswohnungen – werden direkt vom Eigentümer des Objekts vermietet. Denken Sie daran, wie wir oben ausgeführt haben, dass viele Eigentümer "widerstrebende Vermieter" sind. Alle oben genannten Punkte gelten für nicht gelistete Mieten. Darüber hinaus stehen diese Eigentümer vor dem Ärger, Anrufe von vielen "Reifen-Kickern" und weniger als ernsthaften Anrufern zu bearbeiten. So werden viele ziemlich schnell frustriert.

Und die Person, die eine Leasingoption sucht, hat einen weiteren Vorteil: Die Möglichkeit, direkt mit dem Eigentümer zu sprechen. Selbst wenn eine Immobilie bei einem Makler gelistet ist, können Sie jetzt direkt mit dem Eigentümer sprechen. Aber der Eigentümer hat beschlossen, teilweise einen Immobilienmakler zu beauftragen, um all diesen Ärger zu vermeiden. Es ist eine schlechte Form und normalerweise keine gute Idee, direkt mit einem Verkäufer zu verhandeln, wenn dieser Verkäufer von einem Immobilienmakler vertreten wird. Bei nicht gelisteten Mietobjekten gibt es keinen solchen Puffer. Sie können anrufen und in den meisten Fällen direkt mit dem Eigentümer sprechen.

Es kann auch einen weiteren Vorteil geben: Sie müssen sich nicht mit einem Immobilienmakler befassen, der die Mietoptionen nicht versteht, nicht "an sie glaubt" oder der Meinung ist, dass er oder sie die Interessen der Eigentümer schützt, indem er oder sie nicht genau handelt Präsentieren Sie Ihr Angebot den Eigentümern.

Sie finden diese Eigenschaften in den Kleinanzeigenbereichen von Zeitungen. Sie finden sie auch in Online-Diensten wie Craigslist. Und Sie können sie finden, indem Sie sich die Bulletin Boards in Ihrem örtlichen Supermarkt oder an anderen Orten ansehen. Und wenn Sie beim Suchen nicht genug finden können, platzieren Sie Ihre eigenen Anzeigen in der Zeitung, auf Craigslist und in Bulletin Boards.

Hier sind einige Hinweise auf Eigenschaften, die sich als Leasingoptionen herausstellen könnten:

Zum Verkauf durch Eigentümer (FSBOs) Eigenschaften

Dies sind Immobilien, die die Eigentümer versuchen, sich selbst zu verkaufen. Menschen versuchen oft aus zwei Gründen, Immobilien selbst zu verkaufen: Auf dem Markt eines Verkäufers – wenn es mehr Nachfrage als Angebot gibt – rechnen FSBOs damit, dass das Haus so ziemlich verkauft, unabhängig davon, wer der Makler ist, wie viel Marketing verwendet wird oder sogar das Preis des Hauses. Warum, fragen sich FSBOs, sollten sie einem Agenten 4%, 5%, 6% oder sogar mehr bezahlen, wenn nur ein "For Sale" -Schild erforderlich ist? Auf dem Markt eines Verkäufers ist es sehr schwierig, Mietoptionsimmobilien zu finden, insbesondere bei FSBOs.

Das Bild auf dem Käufermarkt ändert sich stark – wenn es mehr Angebot als Nachfrage gibt. In einem langsamen Markt glauben einige Verkäufer, dass sie es sich nicht leisten können, die Provision eines Maklers zu zahlen. Sie denken, dass sie mehr Geld in der Tasche haben werden, wenn sie das Haus selbst verkaufen. Sie liegen oft falsch, aber das ist ihre Strategie.

Eine andere Sache, die Sie bei FSBOs beachten sollten: Der Preis für ihr Haus ist viel eher zu hoch als zu niedrig oder sogar zu angemessenen Preisen. Zum Teil haben sie nicht Zugriff auf alle Tools, die ein Immobilienmakler verwendet. Zum Teil sind sie emotional an ihre Häuser gebunden.

Manchmal hatten sie eine Bewertung ihres Eigentums für einen bestimmten Zweck, wie zum Beispiel eine Refinanzierungs- oder Eigenheimkreditlinie (in diesen Fällen sind die Bewertungen eher hoch), und sie denken, dass die Bewertung eine genaue Widerspiegelung von war der Wert beim Weiterverkauf. Ist es nicht. Und manchmal haben sie einen der vielen Online-Dienste wie Zillow genutzt, um ihre Häuser zu bewerten. Diese Dienste sind manchmal ziemlich genau. Oft sind sie nicht.

In jedem Markt, ob heiß oder kalt, sind FSBOs wahrscheinlich überteuert. Und in einem langsamen Markt bedeutet dies, dass die meisten dort sitzen und einfach nicht verkaufen. Deshalb sollten Sie als Käufer einen Immobilienmakler in Ihrem "Dream Team" haben, auch wenn Sie vorhaben, die Immobilie selbst zu finden. Ihr Vertreter kann Ihnen schnell mitteilen, ob der vom Verkäufer verlangte Preis angemessen ist.

Wenn es sich um einen FSBO handelt, kann ein Käufer einer Leasingoption näher an das bieten, was der FSBO tatsächlich will. Der Haken ist natürlich, dass der Verkauf ein Jahr oder länger in der Zukunft stattfinden wird, nicht heute. Wenn der FSBO sein gesamtes Eigenkapital aus dem Grundstück benötigt, funktioniert diese Strategie nicht. Wenn der FSBO jedoch ein oder zwei Jahre warten kann, ergeben sich für den Käufer von Leasingoptionen goldene Chancen. Der Mieter-Käufer erklärt dem FSBO, dass er bezahlen kann, was der FSBO verlangt (oder in der Nähe dessen, was der FSBO verlangt). Nur nicht sofort. Es ist die gleiche grundlegende Strategie, die oben für zum Verkauf stehende Immobilien verwendet wurde. Aber jetzt können Sie Ihren Fall direkt an den Verkäufer richten.

Vom Eigentümer beworbene Mietoptionen

Manchmal werben Eigentümer für Mietoptionen. Sie verstehen die Vorteile von Leasingoptionen für sie – sofortiger Cashflow, oft zu über dem Markt liegenden Mieten, sowie eine gute Gelegenheit, ihre Häuser zu verkaufen – und entscheiden sich, es selbst zu versuchen. Sie finden diese überall dort, wo Eigentümer für lokale Zeitungen, Bulletin Boards, Craigslist usw. werben. In strukturierten Formaten wie Zeitungen und Craigslist sehen Sie sowohl Immobilien zur Miete als auch Immobilien zum Verkauf.

Vom Eigentümer beworben: Andere verspätete Käufe

Stellen Sie sicher, dass Ihr Agent auch nach anderen Begriffen sucht, die ähnliche Strukturen beschreiben. Diese Bedingungen umfassen "Mietkauf", "Mietkauf", "Mietkauf", "Grundstücksvertrag" und "Vertrag für Urkunde". In jedem Fall signalisiert der Eigentümer, dass er verkaufen möchte, ist jedoch bereit, auf den Verkauf zu warten. Einige dieser Techniken und einige dieser Begriffe werden in bestimmten Regionen des Landes häufiger verwendet als in anderen. Also suche sie alle.

Eigentümerfinanzierung

Suchen Sie nach Immobilien, für die der Eigentümer bereit ist, eine Finanzierung zu halten. Dies bedeutet, dass der Eigentümer bereit ist, als Bank zu fungieren. Er braucht nicht das ganze Geld beim Schließen. Er ist bereit, im Laufe der Zeit Zahlungen zu leisten, während der Mieter im Haus wohnt. Und viele Eigentümer haben die Kreditvergabekriterien nicht so streng oder unflexibel wie die großen Banken.

Aber hör hier nicht auf. Denken Sie daran: Eine Leasingoption verbindet einen Leasingvertrag mit einer Kaufoption. Suchen Sie also nach Eigentümern, die versuchen, ihre Immobilien zu vermieten, aber offen für Verkäufe sind, oder nach Eigentümern, die versuchen zu verkaufen, aber offen für Mieten sind.

Immobilien zu vermieten und zu verkaufen

Der erste Schritt besteht darin, Immobilien sowohl zur Miete als auch zum Verkauf zu finden. Auch wenn sie nicht als "Leasingoptionen" aufgeführt sind, sind die Eigentümer bereit zu leasen und zu verkaufen. Sie fragen nur, ob sie jetzt leasen und später verkaufen.

Ehemalige "Zum Verkauf" Immobilien jetzt zur Miete angeboten

Dies können Immobilien sein, die bei einem Immobilienmakler gelistet wurden, oder Immobilien, die der Eigentümer selbst verkaufen wollte. Es spielt keine Rolle. Aber das Haus hat sich nicht verkauft und jetzt steht es zur Miete. Dies sind Immobilien, die die Eigentümer wirklich gerne verkaufen würden. Aber sie konnten nicht, also sind sie bereit zu mieten. Auch hier bieten Sie eine Lösung für ihr Problem an. Sie sind bereit, jetzt zu mieten und möglicherweise später zu kaufen.

Ehemalige Vermietungen jetzt zum Verkauf

Suchen Sie in diesem Sinne nach Immobilien, die zuerst als Mietobjekte aufgeführt wurden, jetzt aber zum Verkauf angeboten werden. Es wird wahrscheinlich weniger davon geben als die ersten, die zum Verkauf stehen und jetzt vermietet werden, aber es tut nie weh, sie anzuschauen. Auch dies sind Immobilien, die der Eigentümer sowohl vermieten als auch verkaufen möchte.

Bisher haben wir Immobilien identifiziert, von denen wir wissen, dass die Eigentümer bereit waren, sie zu vermieten und zu verkaufen. Jetzt gehen wir zu den Eigentümern über, die möglicherweise bereit sind, sowohl zu vermieten als auch zu verkaufen.

Freie Häuser zum Verkauf

Beginnen Sie mit Eigentümern, die versuchen zu verkaufen und deren Haus frei ist. Diese Eigentümer haben vielleicht ein neues Haus gekauft, aber das alte noch nicht verkauft. Sie zahlen zwei Hypotheken – normalerweise eine unangenehme Situation. Sie können helfen, indem Sie eine schnelle Einnahmequelle – Ihre Mietzahlungen – bereitstellen und gleichzeitig die Möglichkeit eines Verkaufs in der Zukunft bieten. Wenn Sie in der Lage sind, zielen Sie auf die Immobilien ab, die am längsten auf dem Markt waren.

Vermietungen

Unter den Eigentümern, die ihre Häuser vermieten, finden Sie mehr Interessenten. Es könnte ihr ehemaliger Hauptwohnsitz sein, und sie sind in ein neues Zuhause umgezogen. Oder es kann sich um eine Immobilie handeln, die sie seit einiger Zeit als als Finanzinvestition gehaltene Immobilie halten. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass viele Eigentümer "widerstrebende Vermieter" sind. Es war nicht ihre ursprüngliche Absicht, ihr Eigentum zu vermieten. Sie genießen nicht besonders den gesamten Mietprozess und sie mögen den Aufwand im Umgang mit Mietern nicht. Aber irgendwie sind sie Vermieter geworden und versuchen, das Beste daraus zu machen.

Für diese Eigentümer ist die Lösung, die Sie anbieten, die sofortige Befriedigung einer Vermietung und die längerfristige Möglichkeit eines Verkaufs. Es kann hilfreich sein, wenn die Immobilie leer steht, aber selbst widerstrebende Vermieter, deren Mieter ordnungsgemäß gekündigt haben und noch nicht ausgezogen sind, sind möglicherweise bestrebt, ihre Probleme mit der Vermietung zu beenden.

Investoren

Einige Investoren stellen Leasingoptionen zusammen und vermarkten die Leasingoptionen dann mit einem Aufschlag an den Mieter-Käufer. Diese werden als "Sandwich-Leasing-Optionen" bezeichnet, da die Struktur einem Sandwich ähnelt: Ein Eigentümer auf einer Seite (eine Scheibe Brot im "Sandwich") mietet die Immobilie an einen Investor; der Investor in der Mitte (das Fleisch im Sandwich) und der Mieter-Käufer auf der anderen Seite (die andere Scheibe Brot im "Sandwich").

Dies sind also viele der Möglichkeiten, wie Sie eine Mietoption oder ein Mietobjekt finden können, auch wenn die Immobilie möglicherweise nicht im Mehrfachnotierungsdienst aufgeführt ist. Und der Punkt, den es zu wiederholen gilt, ist: Einige Häuser werden als Mietoption "beworben". Viele werden es nicht sein. Sie reduzieren oder eliminieren Ihre Konkurrenz, indem Sie suchen, wo andere nicht suchen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Zwangsversteigerungen durch staatliche Auktionen – Häuser für unter 10.000 US-Dollar?

Als ich vor einigen Tagen einige Zwangsvollstreckungs- und FSBO-Angebote (For Sale By Owner) auf der besten Auktionsseite der Regierung für Zwangsvollstreckungen durchsuchte, war ich erstaunt über die Beständigkeit, wie niedrig einige der Preise für Häuser und Immobilien sind. Viele dieser Häuser sind in gutem bis gutem Zustand und befinden sich in guten Gegenden des Landes.

Was erstaunlich ist, ist, dass man für den Preis eines guten Gebrauchtwagens tatsächlich ein Haus kaufen kann. Wir alle wissen, was eine bessere Investition ist. Warum also nicht öfter das Autoöl wechseln, um ein paar Jahre mehr davon zu haben und mit diesem Geld ein Mietobjekt zu kaufen? Jetzt denken Sie wahrscheinlich, versuchen Sie heutzutage einfach, eine Hypothek oder einen Kredit aufzunehmen. Nun, wenn die Preise so niedrig sind, ist auch das Risiko gering, ganz zu schweigen davon, dass die derzeitigen Kreditgeber unter extremem Druck stehen, die Lagerbestände für die Abschottung von Wohnimmobilien zu reduzieren, sodass sie mehr als nur darauf aus sind, ein gutes Geschäft mit Ihnen zu besprechen.

Was die Immobilienkrise und den Rückgang der Immobilienpreise angeht, so besteht kein Zweifel daran, dass wir uns in einer Immobilienkrise befinden. Ich höre jedoch viele Experten sagen, dass wir entweder am unteren Ende der Immobilien liegen oder in der nächsten Zeit sein werden sechs Monate. Die Sache mit einem Marktwohnungsboden ist, dass Sie erst ein bis zwei Jahre später wissen, wann Sie ihn erreicht haben, und bis dahin werden die Angebote nicht mehr so ​​zahlreich sein. In Kombination mit der Bereitstellung unbegrenzter Liquidität durch die Regierung für die Banken ist dies möglicherweise die beste Zeit in unserem Leben, um in Immobilien zu investieren. Sie kennen vielleicht das Sprichwort "Sei ängstlich, wenn alle anderen gierig sind, und gierig, wenn alle ängstlich sind". Nun, es ist Zeit, gierig zu werden.

Hier sind Beispiele für einige der Angebote, die ich auf der zuvor erwähnten staatlichen Auktionsseite gefunden habe. Diese Website ist die Nummer eins auf meiner Website zur Überprüfung von Regierungsauktionen. Der Grund dafür ist einfach, dass sie mehr Arten, Daten, Standorte und mehr Immobilienanzeigen von Regierungsauktionen enthält als jede andere Website. Ohne weitere Fälligkeit:

* 4 Schlafzimmer Haus in Marion, Indiana für 2.500 $

* schönes 4 Schlafzimmer Haus in Bay City Michigan für 9.000 $

* 3 Schlafzimmer Haus in Pittsburg PA für 11.000 $

* 5 Schlafzimmer Haus in Peekskill NY (in der Nähe von New York City) für $ 3.000

Ja, diese Häuser sind echt und in gutem Zustand. Sie können aktuelle Bilder von diesen und vielen anderen tollen Angeboten auf meiner Website sehen (Link im letzten Absatz). Lassen Sie einen Hausinspektor das Haus so gründlich wie möglich überprüfen, bevor Sie eine Immobilie bieten oder kaufen. Ein örtlicher Inspektor oder Makler ist mit dem aktuellen Gebiet und dem ungefähren potenziellen Wert der Immobilie vertraut. Mit ihrer Hilfe können Sie entscheiden, welche Arbeit gegebenenfalls berücksichtigt werden muss und ob die Immobilie eine gute Investition ist. Wenn Sie ein Haus für weniger als 10.000 US-Dollar bekommen können, bleibt natürlich ein wenig mehr Geld für alle Arbeiten übrig, die vor dem Einzug oder der Vermietung erledigt werden müssen. Ein Makler kann Ihnen auch beim Kauf von abgeschotteten und FSBO-Häusern behilflich sein.

Unabhängig davon, ob Sie eine Zwangsvollstreckung, eine Zwangsvollstreckung oder eine FSBO-Immobilie kaufen, sollten Sie auch eine Hintergrundprüfung durchführen. Einige Immobilien haben möglicherweise Grundpfandrechte oder werden möglicherweise an eine andere Partei abgeführt.

Die hier erwähnte Abschottungsliste ist nur ein Beispiel für die vielen notleidenden Immobilien, die in allen Bundesstaaten verfügbar sind. Dem Trend bei abgeschotteten Immobilien zu folgen, ist eine gute Möglichkeit, auf Ihr Traumhaus hinzuarbeiten. Denken Sie daran, es ist Zeit, gierig zu werden, wie sehr alle Angst haben, damit Sie das Haus später weiterverkaufen können, wenn sich alle anderen gierig fühlen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

NAR (r) Broker wird es schwören – echte Pro-Agenten teilen es – FSBO "Truth"

Einige FSBOs werden Sie nicht mögen, wenn Sie die "Wahrheit" auf Ihrer Website veröffentlichen. Diese Interessenten wären bei Ihnen sowieso nicht gelistet. For Sale By Owners – die fundierte Ratschläge erhalten können – werden Ihren Mut zu schätzen wissen und feiern, indem Sie ihr Haus bei Ihnen aufgelistet haben.

Manchmal tut die "Wahrheit" weh. Abzocke, Vergewaltigung oder noch schlimmer – tut noch viel mehr weh. Fragen Sie einen Polizisten, ob Hausverkäufer ihre Türen für Fremde weit öffnen sollten. Besser noch, erkundigen Sie sich, wie häufig FSBOs nach Strafverfolgung rufen, nachdem sie von Personen, die sich als Käufer von Eigenheimen tarnen, ausgeraubt, angegriffen oder auf andere Weise gefährdet wurden.

Da viele Agenten – um professionell zu wirken – es ablehnen, potenziellen Kunden die ganze, grausame Wahrheit zu sagen, sind allzu viele FSBOs nicht richtig über die sehr realen Risiken informiert, die sie eingehen. Um die Sicherheit anderer vor ein persönliches Gewinnmotiv zu stellen, können Sie sicher sein, dass Sie – ein echter "Profi" – das Richtige getan haben.

Es ist absolut das Recht des Eigentümers, sein eigenes Haus zu verkaufen – ohne die Hilfe eines Immobilienmaklers. Meistens sagt der dominierende Ehepartner jedoch: "Wir können unser Haus selbst verkaufen, Schatz, ohne Immobilienprovisionen zu zahlen. Wir werden diese zusätzlichen Dollars selbst brauchen, wenn wir umziehen."

Kein Gedanke an die Gefahr wird realistisch anerkannt.

Vielmehr sagt der Mann: "Ich hole das Schild" Zum Verkauf durch den Besitzer ". Sie schreiben die Anzeige für die Zeitung. Wir werden Tausende sparen, indem wir auf diese Weise verkaufen!"

Sein konformer, wenn auch besorgter Begleiter platziert die Werbung, soll das Telefon aufstellen, Termine für – angeblich interessierte – Kaufinteressenten vereinbaren, um die "For Sale" -Eigenschaft zu besichtigen. Sie möchte sicher sein, dass ihr Mann zu Hause ist – bei ihr -, wenn Leute kommen, um ihr Zuhause zu besuchen. Wenn das nicht immer möglich ist, hat sie wahrscheinlich genug von einem Bewusstsein für das inhärente Böse, das lauert, dass sie versuchen wird, dafür zu sorgen, dass es eine Freundin ist.

Bald beginnt die Parade der Unqualifizierten. Dies sind die neugierigen "Lookie-Lews". Menschen kommen aus eigenen Gründen in das Haus des FSBO, von denen nicht alle ehrenwert sind. Für Diebe ist es ein "Free-for-All". Für kluge echte Käufer: "Es ist Bonanza!" Leider ist "Little Joe" Cartwright nicht da, um die Interessen des Homesteaders zu schützen.

Jedes Jahr werden Dutzende von Immobilienmaklern entführt, ausgeraubt, vergewaltigt und ermordet. Die NAR®, National Association of Realtors®, warnt ihre eigenen Mitglieder ständig davor, wachsam zu sein und darauf zu achten, mit wem sie arbeiten. Die "Wahrheit" ist: Zum Verkauf durch Eigentümer kann man nicht vorsichtig genug sein …

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg